Lassen Sie sich entführen in eine farbenprächtige, fröhliche neue Welt!

Neue Jahresausstellung im Kunstmuseum Waldviertel

Die neue Jahresausstellung „Garten Eden“ macht sich in lebendigen, fröhlichen und farbenfrohen Bildern auf die Suche nach dem "verlorenen Paradies". Der Skulpturen-Erlebnispark des Museums, sowie ein buntes Angebot an Kreativworkshops und Events für die ganze Familie laden zum aktiven Gestalten und Erforschen des eigenen Paradieses ein.

Garten Eden

Die große Jahresausstellung 2017 mit dem Titel „Garten Eden“ führt Sie von 25. März 2017 bis 14. Jänner 2018 in eine paradiesische Welt der Farben, faszinierenden Blumen, Pflanzen und Naturerscheinungen. Sie ist zugleich auch eine Gedächtnisausstellung für den 2016 verstorbenen großen Universalkünstler, Architekten und Museumsgründer Prof. Makis Warlamis.

Die Erlebnisausstellung im Kunstmuseum Schrems zeigt beeindruckend gemalte Bilder aus verschiedenen Werkszyklen des Künstlers und befasst sich in Bildern, Rauminszenierungen und Filmen mit der Schönheit und Vielfalt der Natur und der ewigen Sehnsucht nach dem Paradies.

Die gemalten „Paradiesgärten“ werden im Skulpturenpark des Museums Realität, dem „Park des Staunens“ mit seinen rätselhaften steinernen Plätzen, großen farbigen Skulpturen und poetischen Texten.

Das vielfältige Angebot an Kreativkursen, Events und der große IDEA Museumsshop bereichern überdies den unvergesslichen Aufenthalt an diesem künstlerischen Ort mit internationalem Flair.

Weitere Informationen zur Jahresausstellung