Kamptaler Weinfrühling

Schmecken Sie am 29. & 30. April 2017 den Frühling in den Weingärten!

Wenn die Winzer ihre Kellertüren öffnen, dann ist wirklich Frühling: Rund 220 Winzer aus dem Kamptal, dem Kremstal und dem Traisental laden zur Verkostung des neuen Jahrgangs. Mit einem einzigen Ticket ist man dabei und kann die tollen Weine und die Gastfreundschaft aller Winzer genießen.

Die Kellertüren sind beim Kamptaler Weinfrühling am 29. & 30. April 2017 weit geöffnet, Lachen und Gläserklingen sind zu hören. Man gesellt sich zu einer der fröhlichen Runden. Der Winzer schenkt seinen leichtesten Grünen ein. Der neue Jahrgang hält, was man sich von ihm versprochen hat. Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Neuburger – frühlingshaft spritzig oder kräftig. Das Klima und der Boden machen die Weine hier im Kamptal unverwechselbar, einzigartig.

Kosten und Wohlfühlen stehen bei all diesen Veranstaltungen am Programm. Und wer will, kann sich das Kamptal in flüssiger Form mit nach Hause nehmen. Zahlreiche Kellergassenfeste sowie Wein- & Kulturevents runden das Frühlingserwachen ab, die Wirte des Kamptals verwöhnen die Gäste mit Kulinarik der Extraklasse. Ganz im Sinne des unbeschwerten Genusses gibt es einen Shuttle-Bus mit Stationen in all jenen Orten, in denen Winzer zum Weinfrühling laden.

Mit nur € 20,- ist man an beiden Tagen dabei. Bei jedem teilnehmenden Winzer gibt’s dafür ein Eintrittsband, mit dem man sich nach Herzenslust durch die drei Weintäler Kamptal, Kremstal &Traisental kosten kann!

Weinstraße Kamptal