Die 1. Whiskydestillerie Österreichs feiert am 1. Mai 2017 und lädt herzlich ein.

Tag der offenen Tür in der Whisky-Erlebniswelt

Die Erfolgsgeschichte der Whiskydestillerie Haider reicht von einer „Schnapsidee“ von Johann Haider bis zu internationalen Erfolgen und Zehntausenden Besuchern jährlich.

Mit der Spezialisierung auf Roggen- und Roggenmalzwhisky beweist man in der 1. Whiskydestillerie Österreichs Weitblick. In den letzten Jahren hat sich der Familienbetrieb zum Roggenkompetenzzentrum entwickelt.

Im Zuge der Niederösterreichischen Landesausstellung hat man auf dieses nur vermeintlich bekannte Getreide natürlich einen Schwerpunkt gelegt und ein Roggenversuchsfeld angelegt, auf dem man mehr über Roggen erfahren kann.

Beim Tag der offenen Tür, am 1. Mai 2017 (geöffnet von 10-17 Uhr), finden gratis geführte Touren durch den Betrieb statt. Und natürlich werden auch ausgiebige Verkostungen durch das Sortiment geboten.
Näheres zum Rahmenprogramm unter www.whiskyerlebniswelt.at.