Segway Touren im Waldviertel

Auf dem Segway durch das Waldviertel - in Ottenstein, Gars oder Langenlois

Bei einer Tour auf dem Segway können Sie die wunderschöne Waldviertler Landschaft einmal aus einer anderen Perspektive entdecken.

Erkunden Sie auf dem selbstbalancierenden, strombetriebenen Fortbewegungsmittel, das durch Verlagerung des Körpergewichts bewegt wird, die faszinierende Ottensteiner Seenlandschaft oder statten Sie dem Kamptal in Gars oder Langenlois einen Besuch mit dem Segway ab.

Bei einer geführten Segway-Tour erfahren Sie allerhand wissenswertes über die Umgebung, genießen die wunderschöne Landschaft und können bei kurzen Stopps für Fotos das Erlebnis für die Ewigkeit festhalten.

Voraussetzungen: Mindestalter 12 (oder 10 mit bestandener Fahrradprüfung), zwischen 40 und 120 kg, festes Schuhwerk (keine hohen Absätze)

Nach einer Einschulung betreffend Fahrtechnik und Sicherheit kann’s auch schon losgehen.

Segway fahren am Ottensteiner Stausee

In Rastenfeld beim Stausee Ottenstein bietet Thomas Stauderer mit seinen Segways geführte Touren für bis zu 8 Personen an:

  • „Stausee-Strecke“:
    Von Rastenfeld geht es am Stausee Ottenstein entlang bis nach Waldreichs und wieder zurück zum Stausee.
    Dauer: ca. 2 Stunden
     
  • „Zwettl-Tour“:
    Von Zwettl beim Waldbad geht es am Kamp entlang Richtung Uttissenbach und wieder zurück.
    Dauer: ca. 4 Stunden (Stopps zum Fotografieren, etc. und auf Wunsch Einkehren in der Schwarzalm sind in der Zeit schon miteingerechnet)

Stauderer Thomas
(T) +43 660 2199255
(E) thomas@stauderer.at
(I) www.segwayverleih.com

Ottensteiner Hof
Fam. Neumeister
3532 Rastenfeld, Peygarten-Ottenstein 38
(T) +43 2826 264
(E) neumeister@ottensteinerhof.at
(I) www.ottensteinerhof.at

Segway-Touren im Kamptal

Im Kamptal gibt es die Möglichkeit in Gars oder Langenlois Segway zu fahren. "Segway Tours Kamptal" bietet verschiedene Touren für 4-6 Personen an:
Dauer: Je nach Tour (Schnupper-, Standart- oder Spezialtour) 1 1/2, 2 oder 3 Stunden

  • Gars am Kamp
    Die Touren starten in der Feldgasse in Gars am Kamp und beginnen meist mit einer Ortsbesichtigung. Je nach Tour sind Sie auch ein Stück außerhalb von Gars unterwegs – zum Beispiel fahren Sie zur Babenberger-Ruine oder auch ein Stück „offroad“ auf Wald- und Wiesenwegen.
     
  • Langenlois
    Gestartet wird bei der Loisium Weinerlebniswelt, dann geht es entlang der Weinreben je nach Tour zum Beispiel hinauf auf den Schiltenerberg oder zum sogenannten Sauberg. Dort können Sie einen wunderschönen Ausblick über Langenlois und Umgebung genießen und auf Wunsch noch bei einem Heurigenbetrieb einkehren bevor es durchs Stadtgebiet wieder zurück zum Loisium geht.

Segway Tours Kamptal
Gerti Schütz
3571 Gars/Kamp, Feldgasse 595
(T) +43 664 1911025
(E) office@kamptaltour.at
(I) www.kamptaltour.at