2 Gutscheine für die Vollmondwanderung am Jauerling am 19. Dezember 2021

06. Dezember 2021

Türchen öffnen und den Jauerling bei Nacht erleben!

Der Jauerling ist das Bindeglied zwischen dem Waldviertel und der Wachau. Das Gebiet um den höchsten Gipfel entlang der Donau ist als Naturpark ausgewiesen. Es umfasst die Gemeinden Maria Laach, Mühldorf, Spitz, Emmersdorf, Aggsbach-Markt, Weiten und Raxendorf. Diese besondere Kulturlandschaft zeichnet sich durch ihre abwechslungsreiche und besondere Fauna und Flora aus. Die atemberaubende Aussicht auf die Wachau und die Alpen, weite Blumenwiesen, die artenreichen Landschaftsformen, wildwüchsige Naturwälder und die malerischen Weinterrassen - der Jauerling bietet ein Füllhorn an sehr unterschiedlichen Naturerlebnissen!
Um den Besuchern diese Landschaft, die Tier- und Pflanzenwelt im Wandel der Jahreszeiten noch näher zu bringen, bieten kompetente Naturvermittler geführte Touren mit Naturerlebnis auf höchstem Niveau!

Vollmondwanderung am Jauerling

Erleben sie den Wald am Hochjauerling bei Vollmond in besonderer Weise. Die Nacht im Naturpark übt eine enorme Faszination bei den Teilnehmern aus. Für den Wildbiologen sind die Nachtstunden im Wald besonders interessant und das können Sie bei dieser Tour hautnah erleben. Lauschen Sie den Stimmen und manch unbekanntem Geräusch der Natur in der Nacht und lernen Sie viel über Pflanzen und Wildtiere im Naturpark. 
Eine besondere Nacht, die Sie so schnell nicht vergessen werden!

Mitmachen & Gewinnen

Heute haben Sie die Chance 2 Gutscheine für die Vollmondwanderung am Jauerling am 19. Dezember 2021 (19-22 Uhr) mit dem Waldexperten und Naturvermittler Marcus Zuba zu gewinnen.

Dieses Gewinnspiel ist abgelaufen!

Wir gratulieren dem glücklichen Gewinner!