Grafenegg – Klang trifft Kulisse

Waldviertel Online Adventkalender - 23. Dezember 2019

Ein Augen- und Ohrenschmaus zugleich verbirgt sich hinter dem vorletzten Türchen unseres Adventkalenders. Lassen Sie sich überraschen. 

Die Konzerte in Grafenegg begeistern seit Jahren Menschen aus aller Welt. Die atemberaubende Open-Air Bühne „Wolkenturm“ zählt zu den akustisch besten Freiluftbühnen der Welt, aber auch das Auditorium ist Heimat großer Orchester und vereint Tradition und Moderne. Neben der Sommernachtsgala und dem Grafenegg Festival, ist Grafenegg ganzjährig Schauplatz unterschiedlichster Veranstaltungen.

Osterkonzert Grafenegg 2020

Zwei Mal die Vierte: Während Beethovens op. 60 zumeist im Rahmen von zyklischen Aufführungen erklingt, ist Mahlers vierte Symphonie in den Konzertsälen sehr präsent. Klassisch angeordnet und kompakt, unterscheidet sie sich deutlich von der gewaltigen Dritten und der ausladenden Fünften. Ähnlich ist es auch mit Beethovens herrlicher vierter Symphonie: Eingebettet zwischen die «Eroica» und die «Schicksalssymphonie» kommt sie ganz ohne den programmatischen Impetus ihrer Schwestern aus und genügt in bester klassischer Tradition sich selbst.

Mitspielen & Gewinnen

Spielen Sie mit und gewinnen Sie zwei Tickets für das Osterkonzert am 12. April 2020 im Auditorium Grafenegg! Gratis Eintritt zum Grafenegger Frühling 2020 gibt es mit der Konzertkarte noch obendrauf.