Brotbacken für die nächste Party

zum Reiseplaner hinzufügen

Lieber süß? Oder doch pikant? Mit Marmelade und Rum-Rosinen? Mit Körndeln und Käse?

Dieser Workshop gibt einen Überblick über die optimale Mischung an selbst gemachtem Gebäck für einen Sonntagsbrunch oder die nächste Feier bei Ihnen zu Hause.

Geleitet wird dieser Kurs von Bäcker- und Konditormeisterin Lena Kasess und Backschul-Leiterin Elisabeth Ruckser. Lena Kasess ist als Bäckertochter mit dem klassischen Bäckerei-Handwerk aufgewachsen – Vater und „Slow baker" Erich Kasess beweist mit dem Familienbetrieb in Thaya seit vielen Jahren, wie die richtige Mischung aus Tradition und Innovation zum Erolgsrezept werden kann. Sie hat ihre Ausbildung an der Meisterschule für Müller, Bäcker und Konditoren in Wels absolviert und wir freuen uns auf ihr „meisterliches" Fachwissen.

In diesem Back-Workshop beschäftigen Sie sich mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Briocheteigen. Die Bäckermeisterien zeigt wie die Teige süß oder auch salzig gefüllt sowie verarbeitet werden können. Ebenso gibt der Kurs Anleitung für die Herstellung eines klassischen „Körndelbrotes" aus Roggen-Weizen-Mischteig mit Sauerteig. Außerdem werden auch Grundlagen des Brotbackens gezeigt, beispielsweise die Bäckertechnik des Quellstückes - Was bewirkt es im Brotteig und wie lässt es sich in der Küche daheim umsetzen?

Süß, salzig & ein bisschen sauer

  • Termin: 19.1.2019
  • Dauer: 10 Uhr – 16.30 Uhr
  • Teilnehmerzahl: mind. 10 Personen
  • Kurspreis pro Person: € 156,- (exkl. Waldviertel Schürze € 14,-)

Buchung und Beratung

Waldviertel Incoming - Buchungsstelle Waldviertel
(T) +43 2822 54109 - 90
(E) info@waldviertel.incoming.at

Das könnte Sie auch interessieren...