Turistické túry

Anti-Stress-Weg

Celá obrazovka

Výškový profil

8,61 km Délka

Údaje o trase

  • Obtížnost: lehká
  • Trasa: 8,61 km
  • Výstup: 205 Hm
  • Sestup: 205 Hm
  • Délka: 2:30 h
  • Nejnižší bod: 853 m
  • Nejvyšší bod: 930 m

Vlastnosti

  • okružní trasa
  • možnost občerstvení
  • vhodné pro rodiny s dětmi
  • kinderwagengerecht

Detaily pro: Anti-Stress-Weg

Popis

 

Die Marktgemeinde Gutenbrunn liegt in 858 m Seehöhe in einer windgeschützten Talmulde inmitten des größten geschlossenen Waldgebietes Österreichs, dem Weinsberger Wald.

 

Výchozí bod trasy

Gutenbrunn, Kirchenplatz

Cílový bod trasy

Gutenbrunn, Kirchenplatz

Popis trasy

Ein bewusstes Erwandern der Natur soll dir helfen, den Negativstress abzubauen. Während der Wanderung erwarten dich 20 Stationen mit vorgeschlagenen Stressbauaktivitäten. Von der Kirche in Gutenbrunn ausgehend, folgst du der Beschilderung bis zum Waldrand mit schönem Ausblick über das Schloss und die Herrschaftsgebäude der Habsburger. Weiter gehst du Richtung Edlesberg und Edlesberger See. Bei den Stift-Häusern erreichst du den Stichweg zur Steinkapelle und von hier nach Gutenbrunn. Ein Leitfaden liegt in den Gasthöfen von Gutenbrunn auf.

Příjezd

 A1 - Westautobahn; Abfahrt Ybbs/Donau - B36 Richtung Zwettl bis Laimbach - Gutenbrunn

Parkování

Marktplatz Gutenbrunn

Další informace/odkazy

TVB Ysper-Weitental
3683 Yspertal, Hauptstraße 9
(T) +43(0)7415/ 6767-25
(F) +43(0)7415/ 6767-29
info.yw@waldviertel.at

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Doporučené mapy

Wanderführer Wandern im Herzen des Waldviertels erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter  http://waldviertel.myproduct.at/wanderkarte-wandern-im-herzen-des-waldviertels

Tip autora

Leuchtbrunnen "Guter Brunnen"
Fischereimöglichkeiten im Hanslteich
Stifter Teich
Edelsberger Teich
Langlaufzentrum mit Biathlonanlage
Kulturiniative Weinsberger Wald mit ganzjährigem Kulturprogramm
sehenswerte Steinformationen im Weinsberger Wald