Das gelbe Waldviertler Kriecherl erblüht

Das Kriecherl - die urtypische Waldviertler Frucht - feiert seine Rückkehr!

Das gelbe Kriecherl des Waldviertels ist in seiner Artenfülle und Menge, wie es hier in der Region wächst, weltweit einzigartig. Deshalb freut es uns besonders, dass die Genuss Region Waldviertler Kriecherl neuer Partner der Initiative „Waldviertel – ganz mein Geschmack!“ ist.

Jeder Waldviertler Bauernhof hatte früher einige Kriecherlbäume, meist nahe am Haus, stehen. Traditionell wurden die Früchte zu Sirup und Marmelade verarbeitet. Und wenn es eine besonders gute Ernte gab, wurde auch Schnaps daraus gebrannt.

Daher haben die Kriecherlprodukte bereits lange Tradition. Neuerdings erfährt die süße Frucht einen neuen Aufschwung und neue Kriecherlspezialitäten entstehen. Man darf also gespannt sein!

Gerade die besonderen Erzeugnisse der Genuss Region Waldviertler Kriecherl sind von hoher Qualität, nur von bäuerlichen Betrieben produziert und verkauft. Alle Produkte, die vermarktet werden, unterliegen einer strengen Kontrolle. Davon zeugt das Genussregionslogo oder der Fingerprint auf den Produkten.