Teichstrecke Ottenschlag

Theme trail from Cafe Einsiedl

Elevation profile

10,24 km length

Tour dates
  • Difficulty: Easy
  • Route: 10,24 km
  • Ascent: 124 egm
  • Descent: 124 egm
  • Duration: 2:45 h
  • Lowest point: 788 m
  • Highest point:862 m
Features
  • Round tour

Details for: Teichstrecke Ottenschlag

Brief description

"Tut gut"-Route ca. 14.000 Schritte

Description

Der idyllische Ort ist bekannt für die würzige Luft und Teiche, die Fischerinnen und Fischer sowie und Badegäste erfreuen. Hier auf 850 m Seehöhe ist man ganz oben im Waldviertel angelangt und bekommt von allem etwas mehr: mehr Luft, mehr Ruhe, mehr Ausblick, mehr Sonne, mehr Kraft. In den romantischen Wäldern können Sie beim Spazieren, Wandern oder Nordic Walken die unverfälschte Natur und Stille des Waldviertels genießen. Viele gut beschilderte Wanderwege laden Sie dazu ein

Starting point of the tour

Cafe Einsiedl

Destination point of the tour

Cafe Einsiedl

Route description Teichstrecke Ottenschlag

Cafe Einsiedl der Neuhofstraße bis zur Straßenmeisterei folgen - Straße queren – den Waldweg entlang und vorbei an der Artenschutzmauer lt. Beschilderung bis zur Kreuzung kl. u. gr. Lyrikweg folgen (bei 2,3 km Möglichkeit, zum Mohnhof Greßl abzubiegen (ca. 1 km) – weiter durch den Wald bis zur ehem. Bahnkreuzung in Neuhof – links abbiegen zum Dachsberg und Himmelteich – rechts abbiegen bis zum Weyrerteich – durch den Viadukt –rechts bis zur L78 – Straße queren und links Richtung Hacklhof – durch den Haltergraben zurück zum Ausgangspunkt

More info/links

Gemeinde Ottenschlag
3631 Ottenschlag, Oberer Markt 22
(T) +43 2872 7330
(E) gemeinde@ottenschlag.eu
(I) www.ottenschlag.com


Waldviertel Tourismus

3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Map recommendations

Wanderführer „Wandern im Herzen des Waldviertels“ erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter http://waldviertel.myproduct.at/wanderkarte-wandern-im-herzen-des-waldviertels

Author's tip

Diese Tour ist ein »tut gut«-Wanderweg und daher besonders familienfreundlich!