MTB Trails

Weinsteintour

Full screen mode

Elevation profile

37,33 km length

Tour dates

  • Difficulty: Medium
  • Route: 37,33 km
  • Ascent: 1.598 egm
  • Descent: 1.625 egm
  • Duration: 6:00 h
  • Lowest point: 319 m
  • Highest point:952 m

Features

  • Nice views
  • Insider tip
  • Round tour

Details for: Weinsteintour

Brief description

Das MTB Erlebnis in der Wachau
Nach der Devise "zwischen Wein und Stein" führt diese einzigartige Mountainbiketour von den Weinbergen der Wachau über die Gipfel der angrenzenden Berge durch die dunklen Wälder des südlichen Waldviertels. Einmalig ist die Vielfalt der Landschaft und der Streckenabschnitte im Übergang zwischen Wachau und Waldviertel.

Description

Nur 6 km nordwestlich von Spitz an der Donau startet in Mühldorf am Hauptplatz unsere Tour.
Die Strecke ist durchgehend beschildert und kann auch problemlos in Teilabschnitten befahren werden. Und des Beste: an jeder Stelle der WST kannst du bergab zurück ins Ziel !
Diese MTB Strecke ist für jeden Biker geeignet und bietet eine Vielzahl von unvergesslichen Eindrücken. Die Streckenführung ist einzigartig, wir fahren beinahe nur auf Forst- und Waldwegen, Der Anteil an Asphaltbereichen ist verschwindend gering.
Es wechseln sich anspruchsvolle Single-Trails mit tollen Downhills, nur wenige Flachstücke zwischen den Bergen bringen deinen Puls wieder auf Normaltouren.

Starting point of the tour

Marktplatz Mühldorf

Route description

Vom Hauptplatz aus fahren wir an der ersten Raiffeisenbank Österreichs vorbei, dann folgt ein heftiger Anstieg auf die Bärenwände. Der Ausblick von diesem mystischen Felsrücken entschädigt uns für die Strapazen, und jetzt folgt ein spritziger Downhill nach Niederranna. Nach der ersten Rastpause fahren wir vorbei an der geschichtsträchtigen und weithin bekannten Burg Oberranna und über Fohra und Eichberg hinauf zum Lothauhof. Ein herrlicher Ausblick und die Freude auf den folgenden Downhill sind die Belohnung für die anstrengenden Wurzelpassagen.
In Amstall wird schon seit Jahrhunderten Graphit abgebaut. Unser Weg führt direkt durch das Werksgelände, hier ist besondere Vorsicht geboten. Vom Weinberg aus blicken wir mit freudiger Erwartung und Respekt nach Süden zum Jauerling. Vorher geht es aber beim Downhill durch einen steilen Hohlweg noch einmal richtig zur Sache.
Eine Stärkung in Trandorf ist angebracht, denn jetzt folgt das Herzstück der Tour - der Anstieg auf den Jauerling. Von Povat strampeln wir auf dem alten Forstweg über viele Serpentinen hinauf bis zum Gipfel in 960 m Meereshöhe. Ein Abstecher zum Aussichtsturm mit Blick bis zu Ötscher und Dachstein lohnt sich immer.
Der Downhill über Wurzelpassagen und holprige alte Forstwege bringt uns zu den ältesten Weingärten der Region, auf den Südhängen des Trennings. Über einen letzten Single Trail nach Elsarn erreichen wir dann mit einer Vielfalt von Eindrücken wieder das Ortszentrum von Mühldorf.

Directions

S33 oder S5 bis Krems und von hier die Wachaubundestraße bis Spitz, hier rechts ins Spitzerbachtal abbiegen und bis Mühldorf fahren

Parking

 Marktplatz Mühldorf

More info/links

Marktgemeinde Mühldorf
3622 Mühldorf, Markt 13
(T) +43(0)2713/82 30, (F) +43(0)2713/87 00
(E) gemeinde@muehldorf-wachau.at
(I) www.muehldorf-wachau.at
(I) www.weinsteintour.at 
  
WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43(0)800/300 350
(E)  info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Author's tip

Mühldorf
Burg Oberranna, Kalvarienberg in Unterranna, Wander- und Spazierwege, Erlebnisbad Mühldorf
Raxendorf
Wallfahrtskirche in Heiligenlut mit Ursprungskapelle, Ort Braunegg mit herrlichem Ausblick, Geschnitzter Herrgott in Reidling