Grüne Haube

Naturküche in biozertifizierten Betrieben des Waldviertels

Die Auszeichnung „Grüne Haube“ wird an Betriebe verliehen, die ihren Gästen ein breites Angebot an österreichischen Naturküche-Gerichten - teils in zertifizierter Bioqualität - bieten. Drei Waldviertler Betriebe erfüllen die hohen Ansprüche.

Die Grüne Haube steht für Kulinarik in Top-Qualität: Vollwertig, vegetarisch, biologisch, regional, saisonal und sozial. Seit 1990 wird diese Auszeichnung von Styria vitalis an biozertifizierte Restaurants und Hotels verliehen.

Folgende Grundsätze stehen für die Grüne Haube:

  • Saisonales Gemüse – möglichst in Bio-Qualität
  • Vollwertiges Getreide – möglichst in Bio-Qualität
  • Saisonales Obst – möglichst in Bio-Qualität
  • Frische Salate
  • Käse und Milchprodukte – möglichst in Bio-Qualität von regionalen Produzenten
  • Mehlspeisen und Desserts – hausgemacht, zuckerreduziert, möglichst aus Vollkorngetreide
  • Schonende Zubereitung
  • Getränke in Bio-Qualität
  • Lactose- und glutenfreie Angebote

Folgende Betriebe im Waldviertel tragen die die Auszeichnung „Grüne Haube“: