Kräuterfeste

Kräuter verströmen den Duft des Waldviertels und laden zum Durchatmen ein!

Selbst die „Apotheke Gottes“ hat ihren Sitz im Waldviertel: Kräuterpfarrer Weidinger wirkte einst rund um das Stift Geras, wo heute Kräuterpfarrer Benedikt sein Erbe fortsetzt. Zwei irdische Adressen seien auch bestens empfohlen: Das SONNENTOR Kräuterfest in Sprögnitz und Kräuterfest in den Kittenberger Erlebnisgärten . Einem echten „Kräuterhexen-Markt“ begegnet man wiederum beim Kräuterfest im Nationalpark Thayatal oder in Bad Traunstein.

Kräuterfest im Kräuterpfarrer-Zentrum

Juni 2018 (genauer Termin noch unbekannt)

Beim Kräuterfest im Kräuterpfarrer-Zentrum Karlstein wartet ab 10 Uhr eine Schatzsuche in der Natur mit Kräuterpfarrer Benedikt und Kräuterpädagogen Herbert Androsch auf die Besucher und erfahren alles Wissenswerte rund um das Johanniskraut. Ein vegetarisches Mittagsmenü, steht ebenso wie Kräutergetränke und Kaffe und Kuchen für Sie bereit.
Um 14 Uhr beginnt die Festmesse mit der traditionellen Kräutersegnung der selbst gepflückten Johannibüscherl in der Karlsteiner Dreifaltigkeitskirche mit abschließendem Ausklang im Kräutergarten und in der Teestube. 

www.kraeuterpfarrer.at

SONNENTOR Kräuterfest

15. August 2018

Für gute Laune bei Groß und Klein sorgt auch dieses Jahr ein buntes Rahmenprogramm: Führungen und Schaubetrieb durch das Kräuter-Sinnes-Erlebnis und das Genuss-Reich mit Film-TEEater, Kost-Bar und Indoor Spielwiese laden zum Staunen ein. Die Besucher haben die Gelegenheit, einen Blick hinter das „SONNENTOR“ zu werfen und sich selbst ein Bild davon zu machen, wie die Kräuter, die später ihren Tee oder ihre Speisen veredeln, angebaut und verarbeitet werden.

Tipp: Statten Sie auch dem Schönbacher Korb- & Handwerksmarkt XX einen Beusch ab! 

www.sonnentor.at

Kräuterfest im Nationalpark Thayatal

15. August 2018

Gemeinsam mit der Weinviertler Kräuterakademie präsentiert das Team vom Nationalpark Thayatal altes Kräuterwissen und junge, wohltuende Kräuterprodukte. Auch der kulinarische Genuss mit Kräutern aus dem hoteleigenem Kräutergarten kommt dabei nicht zu kurz! In einem speziellen Schauseminar werden die Möglichkeiten aufgezeigt wie Blütenansätze, Blütenzucker- und -honig in Tees und ätherischen Ölen verwendet werden.

www.np-thayatal.at

Kräuterfest in den Kittenberger Erlebnisgärten

15. August 2018

Über 40 Schaugärten laden Groß und Klein ein, die Naturschätze zu entdecken und einen entspannten Tag zu verbringen. Beim Kräuterfest erwartet die Besucher um 10 Uhr ein musikalischer Wortgottesdienst mit Kräutersegnung rund um die weltgrößte Kräuterspirale. Anschließend gibt es Kräuterführungen und Kräuterworkshops mit einer Kochshow in der Garten.Arena der Kittenberger Erlebnisgärten.

www.kittenberger.at

Kräuterfest Bad Traunstein

15. August 2018

Zu Maria Himmelfahrt findet die schon zur Tradition gewordene Kräuterweihe in der Pfarrkirche Bad Traunstein statt. Die Bad Traunsteiner Kräutertanten bereiten in gewohnter Manier Kräuterbüschel vor, die nach der Weihe an die Kirchenbesucher verschenkt werden. Im Anschluss zur Hl. Messe wird zu einer Agape eingeladen, wo die Kräutertanten die Besucher am Kirchenplatz mit ihren selbstgemachten Köstlichkeiten verwöhnen. Die Hl. Messer mit der Kräuterweihe findet um 10 Uhr statt.

www.traunstein.gv.at

Weitere Herbst-Genussfeste:

Kostbares Kamptal, © Robert Herbst - kamptal.at

Kostbares Kamptal

Vom 1. bis 16. September 2018 gilt es auf das „Kostbare Kamptal“ anzustoßen: 25 Winzer öffnen bei dieser Veranstaltungsreihe ihre Weingüter und Keller…

Weiterlesen
Erdäpfelfest Geras, © ARGE Erdäpfelfest Geras

Erdäpfelfeste

Bei den Herbstfesten rund um die Waldviertler Erdäpfel erwartet Sie ein buntes Programm, das Sie vor allem kulinarisch begeistern wird!

Weiterlesen
Destillerie Weidenauer, © Werner Krug

Kriecherlfeste

Schwelgen Sie im Kriecherlparadies beim Waldviertler Kriecherlkirtag und bei „Kriecherl brennt“ – dem Tag der offenen Brennereien!

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren...