Bison-Ranch

zum Reiseplaner hinzufügen

Bisons auf einer Weide bestaunen und gemütlich beim Heurigen sitzen? Die Familie Baumgartner macht beides möglich!

Eines vorweg: Langschlag liegt nicht im „Wilden Westen“, sondern nach wie vor im Waldviertel! Dennoch grasen dort Bisons auf einer Ranch, die größte Rinderrasse der Welt ist hier zu Hause, und Schweine fühlen sich „sauwohl“. Ja, die Bison-Ranch von Gerlinde und Thomas Baumgartner sollte man unbedingt besuchen. Am besten beim Heurigen, wo es zahlreiche hausgemachte Fleischspezialitäten zum Genießen gibt.

Die „größten Tiere“ bekommen nicht nur die „süßesten Früchte“ – mitunter suchen sie sich auch die innovativsten Bauern aus. Jedenfalls bei Gerlinde und Thomas Baumgartner scheint dies der Fall zu sein: Rund 50 Bisons machen den Bauernhof der beiden zu einer österreichweit einzigartigen Ranch - und selbst die größten Rinder der Welt – die „Chianina“ – sind hier neuerdings anzutreffen. Selbstverständlich dürfen auf diesem tierisch spannenden Betrieb auch extensiv und artgerecht gehaltene Schweine nicht fehlen. Damit die Tiere möglichst stressfrei geschlachtet werden, wurde eigens 2017 ein EU-zertifizierter Schaltraum am Hof eingerichtet. Von der Weide bis zum Teller beim Heurigen – die Fleischqualität und die handwerkliche Veredelung auf diesem bäuerlichen Betrieb sind schwerlich zu übertreffen. Davon überzeugt man sich aber am besten selbst bei einem Heurigen-Besuch oder „Buffalo Menü“.

Bison-Heuriger

Ja, wie schmeckt nun ein Rohschinken vom Bison, wie munden die hausgemachten Wurstspezialitäten vom Schweinefleisch – und welcher der 12 am Hof gepressten Obst- und Beerensäfte erfrischt wohl am süßesten? Diese und viele andere, schmackhafte Geheimnisse lüftet die Familie Baumgartner mit ihrem idyllischen Heurigen, der zum Glück viele Wochen - das ganze Jahr über - stattfindet. Und will man dann doch zu einem mehrgängigen „Buffalo Menü“ mit gekochten und gebratenen Bison-Gustostückerln nach Langschlag reiten, so lohnt sich ein regelmäßiger Blick auf die Webseite. Hier finden sich ebenfalls die jeweils aktuellen Schlachttermine für den Ab-Hof-Verkauf.

Das könnte Sie auch interessieren...