Käsehütte Stix

zum Reiseplaner hinzufügen

Vielfältige Käsespezialitäten aus österreichischen Kleinkäsereien

Um eine Vertriebsmöglichkeit für die regionalen landwirtschaftlichen Produkte zu schaffen, gründete Karl Stix vor über 30 Jahren einen Verein für Direktvermarktung. Heute arbeiten Karl und Herta Stix gemeinsam mit ihren beiden Söhnen und ihren Mitarbeitern in der urigen Käsehütte und bieten zahlreiche köstliche und gesunde Spezialitäten in gemütlicher Hofladen-Atmosphäre an.

In Maria Taferl, im Südlichen Waldviertel gelegen, findet sich eine wahre Schatzkiste für Käseliebhaber. Die Käsehütte Stix entstand im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft österreichischer Kleinkäsereien und bietet eine große Auswahl an Käsespezialtäten in uriger Hüttenatmosphäre. Neben schmackhaften Milch- und Käseprodukte werden auch Brot und Backwaren aus der eigenen Backstube und zahlreiche regionale Produkte angeboten.

Vom Biobauernhof bis zur Käsehütte

Alles begann am Biobauernhof der Familie Stix. Nachdem Karl Stix den Bauernhof von seinem Vater übernommen und auf biologische Landwirtschaft umgestellt hatte, begann die Suche nach sinnvollen Verkaufswegen. So gründete Karl Stix bereits 1989 gemeinsam mit anderen regionalen Bauern einen Verein für Direktvermarktung. Schnell wuchsen die Mitglieder des Vereins und die kleine Produktpalette wurde zum großen Gesamtsortiment. Im Jahr 2000 wurde schließlich die Käsehütte in Maria Taferl eröffnet. Heute gehören auch ein großes Lager und ein eigener Reiferaum für veredelte Spezialitäten zur Käsehütte. Angeboten werden nachhaltige, österreichische Produkte von Bauern und Kleinkäserein in bester Qualität. Wer gerne regionale Köstlichkeiten kaufen und genießen möchte, ist hier genau richtig.

Vielfältige Käseschätze und regionale Spezialitäten

In der gemütlichen Käsehütte Stix lässt sich‘s in aller Ruhe durch das Bauernladen-Sortiment stöbern und gustieren. Zahlreiche regionale Köstlichkeiten der österreichischen Käselandschaft werden angeboten. Vom Mostviertler Schafkäse über Tennengauer Almkäse bis zum Bregenzerwälder Bergkäse. Ob mild oder extra würzig, ob Kuh-, Schaf- oder Ziegenkäse – hier findet jeder seine Lieblingssorte. Eins haben all die Käsespezialitäten gemeinsam: sie stammen aus bäuerlichen Hofkäsereien, Dorfsennereien oder sind veredelte Sorten aus dem hauseigenen Reifekeller. Weil Käse hervorragend zu Brot passt, gibt’s auch eine große Auswahl an Köstlichkeiten aus der eigenen Backstube und Brot von umliegenden Bauernhöfen. Auch Käse-Kräcker, Kaspressknödel, Milchprodukte in umweltfreundlichem Pfandglas sowie Mohn- und Nusszelten gehören zum Hofladensortiment. Auf Vorbestellung werden leckere Jausenplatten zusammengestellt, die entweder in der urigen Käsehütte oder zuhause verspeist werden können.

Wallfahrtsort und Naturidylle

Ein Besuch bei der Käsehütte Stix lässt sich ideal mit einem Ausflug verbinden – egal ob Tagesausflug oder längerer Aufenthalt. Die Gegend rund um Maria Taferl ist malerisch, der Ausblick ins Donautal zu jeder Jahreszeit charmant. Die Basilika Maria Taferl macht die Marktgemeinde zum wichtigsten Wallfahrtsort Niederösterreichs und verzaubert die Besucher mit ihren üppigen, barocken Elementen. Bei einem Spaziergang durch den Ort lässt es sich herrlich die Ruhe und den Ausblick genießen. Zahlreiche Wanderrouten und Wanderwege führen durch das Umland. Egal ob gemütliches Tempo oder ambitioniertes Weitwandern – der Ysper-Weitental Rundwanderweg oder die Maria Taferl Waldpromenadenrunde laden zum Erkunden ein.

Kulinarikangebote im Norden Niederösterreichs