Willis Bauernhof

zum Reiseplaner hinzufügen

Auf „Willis Bauernhof“ lässt sich beim Urlaub und beim Mostheurigen Kraft tanken.

Nur 5 Kilometer nördlich der Donau liegt der traditionsreiche Bauernhof der Familie Wilhelm in Aichau. Eingebettet in die Natur einer Hochebene, umgeben von den Schlössern und Burgen der Wachau. Vor allem aber die zahlreichen, hofeigenen Spezialitäten beim Mostheurigen und im Ab-Hof-Laden sorgen hier für ein kulinarisches Hochgefühl. Für einen Urlaub und Ausflug, der der ganzen Familie schmeckt!

Bis ins 17. Jahrhundert reichen die urkundlichen Wurzeln dieses niederösterreichischen Bauernhofs. Tradition und Innovation werden hier mit Christine und Andreas Wilhelm zu perfekten Gastgebern. Ein romantischer Bauernhof mit vier gemütlichen Gästezimmern auf dem die Wünsche der großen und kleinen Urlauber viel Platz haben. Und obendrein sind auch die spannenden Geschmackswelten der Region bei den „Willis“ zu Hause: Seien es die Edelbrände und Liköre vom Waldviertler Kriecherl, der Most und die erfrischenden Säfte aus alten Ostsorten oder die feinen Kriecherlmarmeladen und Sirupe sowie das „Geselchte“, die „Saumaisen“ und der „Schweinsbraten“ – bei dieser gastfreundlichen Familie wird stets das Beste vom hofeigenen Fleisch, der Destillerie und Lebensmittelveredelung kredenzt. Selbstverständlich fühlen sich auch die Kinder auf diesem Bauernhof „sauwohl“: Warten doch das Pferd und die Ponys auf einen Ausritt und die Ziegen und Hasen möchten unbedingt besucht werden. 

Spezialitäten von Willis Bauernhof zum Genießen

Von Frühlingserwachen bis zur Farbenpracht im Herbst: „Willis Bauernhof“ ist ein echtes „Dreijahreszeiten-Erlebnis“. Nach Wanderungen in der Natur und Ausflügen zu Sehenswürdigkeiten lässt es sich mit hochprozentigen Edelbränden anstoßen und mit knusprigen, ofenfrischen Bauernbrot „grammeln“ statt „grummeln“. Ein kulinarisches Vergnügen, das man auch unbedingt beim Mostheurigen nach Ostern sowie in der ersten Augusthälfte und von Ende September bis Mitte Oktober erleben sollte. Was auch für den Ab-Hof-Verkauf gilt, der nach telefonischer Vereinbarung das ganze Jahr über möglich ist.