Ökokreis

zum Reiseplaner hinzufügen

Verein zur Förderung biologischer, ökologischer und sozialer Initiativen.

„Ökokreis" steht für eine zukunftsweisende ökologische Produktion. Im Hofladen in Ottenstein kann man die Ergebnisse dieser Arbeitsweise unter anderem in Form veredelter Obst- und Kräuterspezialitäten genießen!

Unmittelbar neben dem Schloss Ottenstein befindet sich eine der spannendsten Initiativen des Waldviertels. So begibt man sich etwa mit dem Projekt „Sortengarten" auf die Spuren von Obstraritäten und bewahrt diese wertvollen Juwelen alter Streuobstwiesen vor dem Aussterben.

Dass Naturschutz nicht „nur" sinnvoll ist, sondern auch bestens schmeckt, zeigt ein Besuch im Hofladen des Vereins: Hier wird die Sortenvielfalt an Obstraritäten und Kräutern mit Marmeladen, Fruchtknabbereien, Aufstrichen, Eingelegtem, Säften, Likören, Spirituosen, Essigen und Ölen  zu einem unvergleichlichen Einkaufs- und Geschmackserlebnis. Auch sonst arbeitet der „Ökokreis" ganz nach dem Geschmack einer modernen, sozial engagierten Gesellschaft: Mit zwei Projekten wird im Auftrag und mit finanzieller Unterstützung des Arbeitsmarktservice und des Landes Niederösterreich arbeitsmarktfernen Personen eine Perspektive geboten.

Kulinarikangebote im Norden Niederösterreichs