Burg Rappottenstein, © NOEW, Michael Liebert

Schloss Weitra Festival 2021

„Wiener Blut“ - Witzige Walzerklänge im Schlosshof

zum Reiseplaner hinzufügen
ab € 187,- pro Person im Doppelzimmer Angebot anfragen Angebotszeitraum

Käse rühren, Fischotter füttern und zu traditionellen Walzerklängen tanzen – was nach einer bunten Freizeitmischung klingt, ertönt im Juli und August besonders laut. Denn dann lädt das Waldviertel wieder zum Festival auf Schloss Weitra, wo Peter Hofbauer heuer erneut auf eine Komödie aus der Operettenwelt setzt: „Wiener Blut“, mit den bekannten Walzer-Melodien von Johann Strauss, ist eine der beliebtesten Operetten weltweit.

Nach den erfolgreichen Inszenierungen „Die Fledermaus“ 2018 und „Die lustige Witwe“ 2019, macht der Intendant und Autor heuer Johann Strauss‘ Operette „Wiener Blut“ zur ersten Geige. Wie auch in den Vorjahren wird es eine neue Komödienhandlung geben, die „Hits“ aus der Operette dürfen jedoch keinesfalls fehlen und werden für das Schloss Weitra Festival liebevoll neu arrangiert.

Von diesem herrlichen Kulturabend verzaubert, geht es am nächsten Tag in die Käsemacherwelt nach Heidenreichstein, wo nach der Führung durch die Schaukäserei viele köstliche Verkostungs-Happen warten. Gut gestärkt führt die Reise weiter ins UnterWasserReich Schrems, wo die hungrigen Fischotter schon auf die Fütterung warten. 

Wer nach so vielen Erlebnissen etwas Entspannung sucht, wird in den hauseigenen Wellness-Oasen der angebotenen Unterkünfte gewiss fündig.

Inkludierte Leistungen

  • 2 Nächtigungen inkl. Frühstücksbuffet
  • Ein 3-gängiges Abendessen
  • Theaterkarte Kategorie A
  • Eintritt und Führung inkl. Verkostung in der Käsemacherwelt in Heidenreichstein
  • Eintritt und Führung inkl. Fischotterfütterung im UnterWasserReich in Schrems
  • Benutzung der Hoteleinrichtungen

Spieltermine:
2. Juli – 1. August 2021 (ausgenommen das Wochenende 16. - 18. Juli)
jeweils Freitag 19.30 Uhr | Samstag 15 & 19.30 Uhr | Sonntag 16 Uhr

Preisinformationen

  • Brauhotel Weitra, Weitra
    Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer € 224,-
    Einzelzimmer-Zuschlag € 27,-
     
  • Gasthof Hentsch***S, Weitra
    Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer € 187,-
    Einzelzimmer-Zuschlag € 10,-
    Doppelzimmer zur Alleinbenutzung € 47,-
     
  • Gasthof-Pension Nordwald***S , Moorbad Harbach
    Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer € 199,-
    Pauschalpreis pro Person im Genießerzimmer € 229,-
    Einzelzimmer-Zuschlag € 12,-
     
  • Hotel Goldener Stern****, Gmünd
    Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer € 253,-
    Einzelzimmer-Zuschlag € 40,-
     
  • Hotel Sole-Felsen-Bad****, Gmünd
    Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer Classic € 301,-
    Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer Waldviertel Classic € 321,-
    Einzelzimmer-Zuschlag € 30,-

Aufgrund COVID-19 wurde das Schloss Weitra Festival 2020 auf 2021 verschoben - Preise für 2021 folgen

Preise exkl. Nächtigungstaxe, Näheres unter: www.niederoesterreich.at/taxen

Angebotszeitraum

  • gültig von 02.07.2021 - 01.08.2021 (Anreise: Freitag oder Sonntag)

Veranstalter

Waldviertel Incoming Fremdenverkehrsförderungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H.
A-3910 Zwettl, Landstraße 16/1/2, Veranstalter-Nr.: 2014/0053
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Waldviertel Incoming - diese finden Sie unter www.waldviertel.at/reise-und-stornobedingungen.

Angebot anfragen

Schloss Weitra Festival 2021 anfragen

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0800 233830

(kostenlos aus ganz Österreich)
Mo - Fr: 8 - 16 Uhr

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie Ihre reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung Ihrer unverbindlichen Anfrage bei uns gespeichert und von uns an den betreffenden Gastgeber/Anbieter zur Angebotserstellung weitergegeben. Darüber hinaus werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffener sowie zu uns als für die Datenverarbeitung Verantwortlichen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.