One year to the Worlds 2017

Das Pre-Event zur Heißluftballon WM 2018 in Groß Siegharts findet von 11. - 15. August 2017 statt.

Rund 40 Teams, bevorzugt aus Österreich, aber auch aus 12 weiteren Nationen werden versuchen, sich bei den 36. Austrian Open Nationals im August 2017 den Meistertitel der Heißluftballonfahrt zu sichern.

Als Vorbereitungsveranstaltung für die Heißluftballon Weltmeisterschaft 2018 wird der 1. Waldviertler Ballonfahrer Club in der Zeit vom 11. bis 15. August 2017 unter „One year to the Worlds“ die 36. Offene Österreichische Staatsmeisterschaft und die Niederösterreichischen Landesmeisterschaften im Heißluftballonfahren austragen. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem 30. Internationalen Rollstuhltennisturnier in Groß Siegharts über die Bühne gehen. Rund 40 Teams aus verschiedenen Nationen werden in dieser Zeit den Himmel über Groß-Siegharts in ein buntes Farbenmeer verwandeln.

Bei der Eröffnung am 11. August werden die Startnummern vergeben, danach haben die Teams täglich zwei Wettfahrten zu absolvieren. Auch der neue Ballon des 1. Waldviertler Ballonfahrerclubs wird mit Fly In am Tennisplatz in Groß Siegharts das erste Mal in Betrieb genommen. Ein weiteres Highlight wird die Nacht der Ballone am 14. August mit bis zu 40 Ballone am Nachthimmel sein. Als offizielles Ende gilt die Siegerehrung am 15. August 2017.

30. Rollstuhltennisturnier „Austrian Open“ in Groß-Siegharts 

Heuer werden zum Jubiläum über 80 Sportler aus 24 Nationen ins Waldviertel kommen, um beim „ITF" Series-Turnier um das Rekordpreisgeld von 30.000 USD Ihr Bestes Tennis spielen. Von 9. bis 13. August 2017 werden über 140 spannende Tennisspiele bei freiem Eintritt zu sehen sein. 

Von Mittwoch bis Samstag ist täglich um 17 Uhr das „Match of the Day“ und am Sonntag um 10.30 Uhr das Herrenfinale. Zusätzlich wird ein umfangreiches Rahmenprogramm mit den Live Bands „Zwettl3“ und „TRIBU2“ geboten.

www.balloonworlds2018.at www.austrian-open.net