QMS-REHA® und ISO 9001:2015

Moorheilbad Harbach und Lebens.Resort Ottenschlag zählen mit diesen Auszeichnungen zu den herausragenden Gesundheitsbetrieben Österreichs.

Das Moorheilbad Harbach und das Lebens.Resort Ottenschlag im Waldviertel wurden als erste Rehabilitations- und Gesundheitsbetriebe Niederösterreichs mit den international anerkannten Qualitätsmanagement-Normen QMS-REHA® und ISO 9001:2015 ausgezeichnet. Mit jährlichen Audits werden für diese Qualitätsauszeichnungen alle Bereiche überprüft.

Die Rehabilitations- und Gesundheitsbetriebe Moorheilbad Harbach und Lebens.Resort Ottenschlag haben sich die Qualität als höchstes Ziel gesetzt. Deren Streben nach zufriedenen Patienten und Mitarbeitern zeigt sich unter anderem in der erfolgreichen Erstzertifizierung mit den Auszeichnungen QMS-REHA und ISO 9001 im Jahr 2017.

Während ISO 9001 besonders der kontinuierlichen Verbesserung eines Qualitätsmanagementsystems dient, wurde QMS-REHA speziell für den Bereich der medizinischen Rehabilitation entwickelt. Ziel dabei ist es, die Qualität nach innen sowie außen sicherzustellen und sichtbar zu machen. Die Kombination der beiden Normen ermöglicht es, die Patienten noch stärker in den Mittelpunkt des Qualitätsmanagementsystems zu stellen und die Qualitätsarbeit kontinuierlich zu verbessern.
Durch das Setzen von Qualitätszielen arbeitet das gesamte Team des Moorheilbad Harbach und Lebens.Resort Ottenschlag laufend daran, den Aufenthalt der Patienten im ganzheitlichen Sinn so angenehm und wirksam wie möglich zu gestalten.
Die Auszeichnungen garantieren eine beweisbare, nachhaltige und ganzheitliche Gesundheitsförderung sowie eine erstklassige Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter.