Sport & Bewegung im Waldviertel, © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at
Weitwanderung vom Nebelstein nach Retz – vom Waldviertel ins Weinviertel

Weitwandern ohne Gepäck

zum Reiseplaner hinzufügen
592,- pro Person im Doppelzimmer Angebot anfragen Angebotszeitraum

9-tägige Weitwandertour am Thayatalweg 630 | Gepäcktransport | Nebelstein bis Retz

9 Tage und 8 Nächte sind Sie bei diesem Wanderurlaub im Waldviertel unterwegs – das ist demnach ein Naturerlebnis für geübte Wanderer. Denn die täglichen Etappen des Thayatalweg 630 sind zwischen 20 und 30 km lang. Das Angenehme bei dieser Wandertour ist jedoch, dass Sie lediglich mit einem leichten Tagesrucksack mit Proviant und Wasser unterwegs sind – Ihr restliches Gepäck reist via Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft. Während Ihres Aufenthalts nächtigen Sie in Wandergasthöfen, Pensionen und 4-Sterne Hotels.

Belohnt wird Ihr Fleiß beim Weitwandern durch das Waldviertel mit außerordentlich vielfältigen Landschaftsabschnitten. In den ersten Tagen wandern Sie ausgehend vom Nebelstein im Oberen Waldviertel durch die Urgesteinsregion. Hier begleiten Sie die Hochmoore nach Schrems und Heidenreichstein.

Dann geht es weiter zu den Kostbarkeiten und Naturschätzen entlang des Thayatals. Der Fluss Thaya hat hier eine eigene kleine Welt geschaffen. Wenn Sie den Umlaufberg erreichen, haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Region und sehen, wie dieser Berg fast zur Gänze von der Thaya umschlossen wird. Wäre an der Engstelle dieser Schlinge nicht ein schmales Felsband, würde die Thaya glatt im Kreise fließen. Besondere Highlights in dieser Region sind unter anderem auch der Naturpark Dobersberg-Thayatal und der Nationalpark Thayatal. Hier können Sie zahlreiche Wildtiere und Pflanzen entdecken – Wildkatzen etwa, die im Nationalparkhaus ein zu Hause gefunden haben.

Bei Ihrer letzten Etappe am Thayatalweg 630 wandern Sie ganz im Norden von Niederösterreich, wo die Hochflächen des Waldviertels auf die Niederungen des Weinviertels treffen. Ihr Ziel ist die Weinstadt Retz.

Nicht nur landschaftlich hat die abwechslungsreiche Strecke einiges zu bieten: Zahlreiche Kulturdenkmäler, wie Burgen, Stifte, Schlösser und Ruinen säumen den Weg.

Ihre Wandertour am Thayatalweg 630:

  • 1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Nebelstein – Gmünd (30,6 km)
  • 3. Tag: Gmünd – Heidenreichstein (20,6 km)
  • 4. Tag: Heidenreichstein – Dobersberg (32,3 km)
  • 5. Tag: Dobersberg – Raabs an der Thaya (25,4 km)
  • 6. Tag: Raabs an der Thaya – Geras (30,7 km)
  • 7. Tag: Geras – Hardegg (20,5 km)
  • 8. Tag: Hardegg – Retz (18,4 km)
  • 9. Tag: Abreise

Gesamte Wandertour: ca. 178,5 km

Inkludierte Leistungen

  • 8 Nächtigungen inkl. Frühstück
  • „Thayatalführer 630“ mit Informationsmaterial über das Waldviertel
  • Gepäcknachtransport

Unterkunft & Preise

  • Wandergasthöfe, Pensionen, 4-Sterne Hotels
    Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer € 592,-
    Zuschlag Einzelwanderer € 210,-

Veranstalter: Waldviertel Incoming Fremdenverkehrsförderungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H.
A-3910 Zwettl, Landstraße 16/1/2, Veranstalter-Nr.: 2014/0053
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Waldviertel Incoming - diese finden Sie unter www.waldviertel.at/reise-und-stornobedingungen.

Preise exkl. Nächtigungstaxe, Näheres unter: www.niederoesterreich.at/taxen

Angebotszeitraum

  • gültig von 01.04.2018 - 31.10.2018 (Leider ist dieses Angebot nicht mehr verfügbar. Termine für 2019 folgen in Kürze.)

Angebot anfragen

Weitwandern ohne Gepäck anfragen

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0800 233830

(kostenlos aus ganz Österreich)
Mo - Fr: 8 - 16 Uhr

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Meine Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie meine reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden nur für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung meiner unverbindlichen Anfrage gespeichert und dafür an den Gastgeber/Anbieter weitergegeben. Darüber hinaus werden meine Daten nicht an Dritte weitergegeben.