Vorstellung: Elisabeth Schmid

Nach Karenz wieder Teil des Waldviertel Tourismus Teams

Elisabeth Schmid hat die Handelsschule in Zwettl abgeschlossen und war danach zweieinhalb Jahre bei Fessel Gfk in Wien in der Datenausarbeitung tätig. Nach 8 Jahren im Anzeigenverkauf bei der Firma Medienpoint folgte 2010 die Geburt ihrer ersten Tochter. Nach der Karenzzeit arbeitete die Gmünderin bereits 2013 bei der Destination Waldviertel in der Gästeinformation.

Seit Oktober 2016 unterstützt sie nun nach der Geburt ihrer zweiten Tochter unsere Kolleginnen Gaby Scheidl und Heidemarie Rabl in der Außenstelle Gmünd bei der Gästeinformation und Hauptlagerverwaltung.

Nach der Pensionierung von Frau Scheidl wird Elisabeth Schmid Anfang des Jahres 2017 auch die Betreuung des Tourismusverband Oberes Waldviertel übernehmen.

Tätigkeit:
Gästeinformation & Hauptlagerverwaltung

Kontakt:
schmid@waldviertel.at
(T) +43 2852 53212