Landgasthaus zum Knell - Das Tor zum Waldviertel, Mold | Region Horn

zum Reiseplaner hinzufügen

Stand 38 bei waldviertelpur

Das Landgasthaus zum Knell und die Region Horn teilen sich bei waldviertelpur den Stand 38.

Landgasthaus zum Knell – Das Tor zum Waldviertel

Im Landgasthaus Knell werden für Sie täglich frische Spezialitäten aus der Region zubereitet. Auch am waldviertelpur sind die Schmankerl eine wahre Gaumenfreude.

Gastronomisches Angebot bei waldviertelpur:

Speisen

  • warmer Schweinsbraten auf Waldviertler Erdäpfelbrot
  • Schweinsbraten mit Waldviertler Knödel
  • g'röste Erdäpfelknödel mit/ohne Grammeln und Krautsalat
  • Mohnknödel mit Zwetschkenröster

Getränke

  • Frizzante mit Säften
  • Schremser Bier und Radler
  • Natursäfte
  • Qualitätsweine


Region Horn

Insbesondere in kultureller Hinsicht ist Horn weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Die Festivals "Szene Bunte Wähne" und "Allegro Vivo" sowie die Museen der Stadt Horn und die Aktivitäten im Kunsthaus sind Fixpunkte für Touristen und Bevölkerung gleichermaßen.

Eingebettet in das Horner Becken, ist Horn mit seinen rund 6.500 Einwohnern als Schul-, Verwaltungs- und Einkaufsstadt das Zentrum des östlichen Waldviertels. Seine Wurzeln reichen bis ins 11. Jahrhundert zurück. Seinen Platz in der Geschichte sichert sich die Stadt mit dem "Horner Bund" von 1608, der Horn – bis zur Gegenreformation – protestantisch macht.
Auch die zahlreichen aktiven Vereine machen Horn zu einer lebendigen und vielfältigen Stadt mit hoher Lebensqualität.

Bei waldviertelpur demonstriert die Region, warum sich ein Besuch der wunderbaren Stadt lohnt. Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich, nehmen Sie an Gewinnspielen teil und verkosten Sie regionale Spezialitäten.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren ...