WILLL Architektur | Wien - Großglobnitz

zum Reiseplaner hinzufügen

Stand 29 bei waldviertelpur

ICH WILL Architektur aus dem Waldviertel.

WILLL Architektur präsentiert Architektur im Dorf 

„Dietmanns Hills“ 

Das Projekt Dietmanns Hills steht exemplarisch für ein qualitativ hochwertiges und architektonisch anspruchsvolles Projekt im Waldviertel. Erfahren Sie, wieso es Sinn macht in Architektur zu investieren und welchen Mehrwert Architektur leistet. 

„Die malerisch sanfte und weite Landschaft des Waldviertels lässt seit jeher Wohnen und Natur stark in Beziehung treten. Während Einzelhäuser sich sehr exklusiv, also ausschließend, öffnen, war meine Vision immer schon die, in einer größeren Gruppe von Häusern, Menschen und Familien, die Vorzüge naturnahen Wohnens in bester Weise zu ermöglichen.

Wenn Offenheit und Ausblick zeitgemäße Ideale sind, muss auch Privatheit gelebt werden können, die den Menschen ihren eigenen Raum, ihr heimeliges Umfeld ermöglicht.

In einer sehr bewussten, aufeinander abgestimmten Anordnung und Gestaltung mehrerer Häuser liegt der Schlüssel für eine weitaus höhere Wohnqualität des Einzelnen. Das Miteinander ermöglicht erfreulich Unerwartetes, bietet aber auch gleichzeitig das wertvolle Gewohnte.

In der Gemeinde Dietmanns wird auf einem grünen Wiesenhang das Projekt Dietmanns Hills realisiert. So ermöglicht die harmonisch in die unberührte Natur eingebettete Architektur atemberaubende 150km weite Fernblicke für jedes Objekt bei gleichzeitig  uneinsehbar qualitativ hochwertigen Garten-/Außenräumen.“ 

Architekt Johannes Will

www.dietmannshills.at
www.willlarchitektur.at 

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren ...