Waldviertler Karpfen

zum Reiseplaner hinzufügen

Wie die Landschaft so der Fisch

Der Waldviertler Karpfen hat durch die naturnahe Haltung und das langsame Wachstum im rauen Klima des Waldviertels ein fettarmes, kerniges Fleisch und einen zarten arttypischen Geschmack. Genießen Sie diese echte Spezialität bei ausgewählten Gastronomiebetrieben der Genuss Region Waldviertler Karpfen!

Die Bewirtschaftung der Waldviertler Teiche erfolgt mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl im Gleichklang mit den Gegebenheiten der Natur. Nach dem Ablaichen der Mutterkarpfen etwa Ende Mai dauert es für die Teichwirte vier lange, arbeitsreiche Jahre bis die „Karpfen Winzlinge“ zu stattlichen 2-3 kg schweren Speisekarpfen herangewachsen sind.

Waldviertler Karpfen Genusswirte

Genießen Sie den Waldviertler Karpfen bei unseren kreativen und qualitätsbewussten Gastronomiebetrieben als echte Spezialität des Waldviertels: