Kirchberger Gmoarunde

Radtour ausgehend von Kirchberg - Hauptplatz

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

30,34 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 30,34 km
  • Aufstieg: 234 Hm
  • Abstieg: 234 Hm
  • Dauer: 2:00 h
  • Niedrigster Punkt: 541 m
  • Höchster Punkt: 649 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Details für: Kirchberger Gmoarunde

Kurzbeschreibung

Ausgangspunkt und Ziel der Radrunde ist Kirchberg am Walde, es ist dies eine Radverbindung innerhalb der Orte die sich im Gemeindegebiet von Kirchberg am Walde befinden.  

Beschreibung

65% der Strecke sind Nebenstrassen, 25% Güterwege und 10% Feldwege. Entlang der Strecke gibt es wunderbare Ausblicke rund um das Waldviertel die jeder für sich selbst entdecken soll/kann (z.B.: auf dem Hinterhaus Güterweg Weissenalbern - Fernsicht auf Kirchberg, Kirche Langschwarza usw. …).

50% der Strecke sind Nebenstrassen, 25% Güterwege und 25% Feldwege. Entlang der Strecke gibt es wunderbare Ausblicke rund um das Waldviertel die jeder für sich selbst entdecken soll/kann (z.B.: auf dem Hinterhaus Güterweg Weissenalbern - Fernsicht auf Kirchberg, Kirche Langschwarza usw. …).

 

Startpunkt der Tour

Kirchberg - Hauptplatz

Zielpunkt der Tour

Kirchberg - Hauptplatz

Wegbeschreibung für: Kirchberger Gmoarunde

Kirchberg - Weissenalbern (Ortsmitte rechts abbiegen, "Hinterhaus" Güterweg bis Straße nach Grünbach, Güterweg zu Straße Richtung Schweiggers) - Windhof (Güterweg) - Sallingstadt - Limbach - Süssenbach  - Hollenstein (nach Ortsende rechts Güterweg "Roasweg") - Fromberg (über Feldweg) - Ullrichs - Gr. Höbarten - Kirchberg

 

Details:

Am Hauptplatz Kirchberg beginnt die Radtour, wo es auf der Landesstraße in Richtung Weissenalbern geht. In der Ortsmitte geht der Güterweg "Hinterhaus" hinauf, wo beim Wasserbehälter der EVN der höchste Punkt der Radrund erreicht wird (herrlicher Ausblick Richtung Nebelstein / Tschechien etc.).

Über die Straße zum nächsten Güterweg auf die Landesstrasse Richtung Schweiggers.

Nach dem Wald geht es links nach Windhof, wo dann gerade der Güterweg Richtung Sallingstadt weitergeht.

Von dort geht es dann auf der Landesstrasse weiter nach Limbach (Kapelle), wo es dann Richtung Süssenbach weitergeht. Vor Süssenbach dann rechts auf dem Güterweg "Süssenbach Süd" geht es dann in den Ort.

Dann geht es auf der Landesstrasse nach Hollenstein.

Nach dem Ortsende Hollenstein rechts auf den "Roasweg" Richtung Fromberg.

Von Fromberg über einen Feldweg nach Ullrichs.

In Ullrichs geht es auf der Landesstraße Richtung Groß Höbarten weiter.

Von Groß Höbarten auf der Landesstrasse nach Kirchberg, kurz vor dem Ortsbeginn rechts dem Güterweg folgen und dann (neben dem Gestüt vorbei) den Weg zum Ausgangspunkt (Hauptplatz) der Radrunde folgen.

Anfahrt

Wien - Krems - Zwettl - Kirchberg

Linz - Freistadt - Gmünd - Kirchberg

Parken

Hauptplatz

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Waldviertel Tourismus
Letzte Aktualisierung: 16.03.2022

Marktgemeinde Kirchberg am Walde
3932 Kirchberg am Walde, Kirchberg am Walde 7

(T) +43 2854 7010
(E) gemeinde@kirchbergamwalde.at
(I) www.kirchbergamwalde.at

 

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Ausrüstung

Wir empfehlen einen Radhelm zu tragen. Tragen Sie passende Kleidung und festes Schuhwerk. Denken Sie an Regen- und Sonnenschutz. Nehmen Sie außerdem ausreichend zu trinken mit.

Sicherheitshinweise

Beschilderung nur in einer Richtung

Kartenempfehlungen

Sonstige Infos:

 

Einkauf:

Kaufhaus Walenta

Einkehrmöglichkeiten:

Kirchberger Hütte

Heuriger Weinbrunnen Kirchberg

Cafe Bäckerei Bauer Kirchberg

Pizzeria Kirchberg

Dorfwirtshaus Sallingstadt

Gasthaus Löhrl/Bachofner Süssenbach

Heuriger Pregesbauer Ullrichs

 

Zimmervermietung:

Kaufmann Kirchberg

Spitaler Weissenalbern

Weissensteiner Ullrichs

Tipp des Autors

- Anbindung an Thayatal- und Wasserland Radroute im Streckenprofil

– weitere Infos auf der Gemeindehompage bzw. auf der GEM2GO App

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts