Teichwanderweg, Nr. 51

Winterwanderung ausgehend von Schloss Waldreichs

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

7,91 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 7,91 km
  • Aufstieg: 20 Hm
  • Abstieg: 18 Hm
  • Dauer: 1:37 h
  • Niedrigster Punkt: 511 m
  • Höchster Punkt: 531 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • botanische Highlights
  • faunistische Highlights

Details für: Teichwanderweg, Nr. 51

Kurzbeschreibung

Von Teich zu Teich.

Beschreibung

Der Teichwanderweg startet beim Schloss Waldreichs und führt entlang der Fischteiche des Gut Ottensteins. Entlang der Wegstrecke bieten sich großartige Einblicke in eine einzigartige Naturlandschaft.

Startpunkt der Tour

Schloss Waldreichs

Zielpunkt der Tour

Schloss Waldreichs

Wegbeschreibung für: Teichwanderweg, Nr. 51

Beim Einstieg in Schloss Waldreichs erhältst Du während der Öffnungszeiten im Schlossstüberl Waldreichs einen Informationsfolder mit Erläuterungen zum Teichwanderweg und den verschiedenen Streckenlängen. Nun gehst du los parallel zum Zufahrtsweg Richtung Zierings. Nach 1km biegst du rechts in die Eichenallee, vorbei am Plattenteich, hier entscheidest du dich für eine der drei markierten Wanderrouten. Malerische Plätze laden dich ein zu verweilen und die Ruhe der Natur auf dich wirken zu lassen.

Anfahrt

Von Wien kommend A22 bis Stockerau, Abfahrt auf B4 Richtung Horn, weiter bis Horn, in Horn weiter auf B38 bis Neupölla.

Von St. Pölten kommend S33 bis Krems, B37 bis Gföhl, B38 nach Neupölla.

Von Westen kommend A1 bis St. Pölten, S33 bis Krems, B37 bis Gföhl, B38 nach Neupölla.

Öffentliche Verkehrsmittel

Alle Informationen rund um sämtliche Bus- und Bahnlinien ins Waldviertel finden Sie auf www.vor.at oder unter www.oebb.at.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Waldviertel Tourismus
Letzte Aktualisierung: 26.11.2021

Marktgemeinde Pölla
3593 Neupölla 4
(T) +43 2988 6220
(E) gemeinde@poella.at
(I) www.poella.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, funktionale Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, Kartenmaterial, ggf. Teleskopstöcke, Erste Hilfe Paket (Blasenpflaster), ausreichend Verpflegung (Jause, Müsliriegel, Obst, Wasser).

Für Winterwanderungen empfehlen wir eine Isolierkanne mit warmen Getränken, wärmende Funktionskleidung, Kopfbedeckung sowie Handschuhe,Taschen- oder Stirnlampe.

Sicherheitshinweise

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Kondition entspricht. Prüfen Sie, ob die Gastronomiebetriebe, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Packen Sie Ihr aufgeladenes Mobiltelefon und Kartenmaterial in Ihren Rucksack.

Bei grenzüberschreitenden Touren bitte immer einen Reisepass bzw. einen Personalausweis mitführen

Kartenempfehlungen

„Wandern im Herzen des Waldviertels“, Wanderkartenset erhältlich bei Waldviertel Tourismus

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts