Kunstfabrik Groß Siegharts

Galerie

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Zentrum für zeitgenössische bildende Kunst

Auf Initiative des Waldviertler Künstlers Günther Gross wurde ein 150 Jahre altes Textilfabriksgebäude in Groß-Siegharts adaptiert und in ein Zentrum für bildende Kunst im Waldviertel umgewandelt.

Seit 2009 präsentiert die Kunstfabrik Groß Siegharts in den Räumen der ehemaligen Bandfabrik nationale und internationale Gegenwartskunst, die sich durch außergewöhnliche Ideen, virtuose Technik, mutige Inhalte und besondere Experimentierfreude hervortut.
Im Erdgeschoss, in der ehemaligen Fabriksbesitzer-Wohnung, werden in der Galerie Kunstfabrik fünfmal jährlich zeitgenössische KünstlerInnen präsentiert, die sich durch außergewöhnliche Ideen, virtuose Technik, mutige Inhalte und besondere Experimentierfreude hervortun. Im Projektraum junge Kunst bekommen junge KünstlerInnen die Möglichkeit, ihre Kunst-Visionen zu erproben und einem interessierten Publikum zur Diskussion zu stellen.

Preise

  • Einzelperson:
    freier Eintritt

Ausstattungen

  • WC-Anlage
  • Führungen

Eignungen

  • schlechtwettergeeignet
Wir sprechen...
  • englisch
  • deutsch

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung