Renaissanceschloss & Erlebnispark Rosenburg

Eine Zeitreise im Renaissanceschloss Rosenburg im Waldviertel und Klettern im Erlebnispark Rosenburg

Geschichte spüren – Tradition erleben. Das Renaissanceschloss Rosenburg entführt Schüler und Pädagogen in längst vergangene Zeiten und vermittelt das damalige Leben in der Zeit der Renaissance auf anschauliche Weise. Schloss Rosenburg begeistert mit dem ältesten erhaltenen Turnierhof Europas, der historischen Greifvogelvorführung, dem Schlossmuseum, dem Falknereimuseum und einer jährlichen Sonderausstellung (2017 – „Esskultur im Mittelalter). Geschichte steht beim Ausflugsziel ebenso auf dem Programm wie Sport, Spaß und Kultur.

Vom Renaissanceschloss zum Erlebnispark Rosenburg

Das Renaissanceschloss liegt im idyllischen Ort Rosenburg im Waldviertel in Niederösterreich. Seit dem Jahr 2012 zählt die Falknerei zu den immateriellen UNESCO-Weltkulturerben. Zum Schlossareal zählt zudem der Erlebnispark Rosenburg mit Waldklettergarten, Bogenparcours und Slackline Area. Die Besonderheit des Waldklettergartens sind die Kletterhöhen des schwarzen Parcours, mit einem atemberaubenden Weitblick über das wunderschöne Panorama des Kamptals. Sie sehen selbst: Abwechslung und Attraktionen für jeden Geschmack werden im Schloss Rosenburg großgeschrieben. 

Die Highlights im Überblick:

  • Persönliche Schlossführung für Kinder mit Rüstungen, Waffen, Dokumenten und Möbelstücken aus dem Mittelalter
  • Großzügiger Naturspielbereich mit Spielflächen, Kinderspielplatz und Slackline-Area
  • Streichelzoo vor der Rosenburg
  • Historische Greifvogelvorführung mit Renaissance Falkenhof
  • Speisen aus der Region bieten die Schloss-Taverne und der Schlossgasthof
  • Spezielle Kindergeburtstags-Packages auf Anfrage 
  • 3 gemauerte Grillplätze (Leihgebühr: € 10,-; enthalten sind Grillkohle, Anzünder, Zange, Grillrost sowie die Endreinigung. Grillgut und Zubehör auf Anfrage. Um Vorreservierung wird gebeten) 
  • 6 Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • 3D Bogenparcours mit 31 Zielen
  • Jährlich wechselnde Sonderausstellung (2017 – „Esskultur im Mittelalter“)

Info: Das gesamte Areal ist aufgrund des Denkmalschutzes nur teilweise barrierefrei!

  • Greifvogelvorführung (über den Seiteneingang)
  • Falknereimuseum (Vorsicht: Hier befinden sich zwei Stufen-jedoch ist eine Rampe auf Anfrage vorhanden
  • Gastgarten 
  • Schloss-Taverne und Schlossgasthof
  • Toiletten im zweiten Innenhof
  • Die Toilettenanlagen auf dem Parkplatz sind mit dem Rollstuhl zu erreichen

Was Lehrer besonders schätzen, ist die Weitläufigkeit und die Abwechslung, die ein Ausflug in das Renaissanceschloss Rosenburg mit sich bringt. Denn ganz gleich, ob bei Schönwetter oder bei Regenwetter: Im und um das Schloss warten bei jeder Witterung zahlreiche Attraktionen darauf, von kleinen und großen Burgfräulein und Rittern entdeckt zu werden. 

Tipp: Das Schloss ist regelmäßig Schauplatz für authentische und spannende Veranstaltungen. Darunter der beliebte Ostermarkt, die Garten- und Rosentage und der Waldviertler Christkindlmarkt zur Weihnachtszeit. Das historische Burgtreiben und das Ritterturnier mit spektakulären Ritterkämpfen zu Pferd sind ein Muss für alle Ritterfans. 

Angebote für Schüler- und Jugendgruppen

Zusätzlich zur täglichen Vorführung werden speziell für Schulen und Gruppen Führungen durch das Falknereimuseum, das Labor und die Zuchtstation angeboten. Geboten werden kindgerecht aufbereitete Informationen zur Geschichte und Wissenswertes zu Merkmalen der Tiere. (Preis und Dauer auf Anfrage je nach Umfang) 

Sie und Ihre Schüler möchten eine Greifvogelvorführung besuchen und die Flugkünste der majestätischen Greifvögel bestaunen? Dann besuchen Sie die täglich stattfindenden Greifvogelvorführungen!
Dauer: etwa 50 Minuten. Die historische Greifvogelvorführung findet während der Öffnungszeiten täglich um 11 & 15 Uhr statt.

Preise

Eintritt Gärten/Historische Falknerei/Falknereimuseum/Prunkräume Kinder von 6-15 Jahren € 8,-
Führung Schlossmuseum inkl. Waffenkammer Kinder von 6-15 Jahren + € 4,-
Führung Falknereimuseum  Kinder von 6-15 Jahren + € 4,-
Historische Falknerei zu Pferd Kinder von 6-15 Jahren +€ 5,-
Sonderausstellung „Esskultur im Mittelalter“ Kinder von 6-15 Jahren +€ 4,-

Öffnungszeiten 2017

Mai bis September: Mittwoch – Sonntag & Feiertag von 09 Uhr bis 17 Uhr
April und Oktober: Freitag – Sonntag & Feiertag von 09:30 Uhr bis 17 Uhr


Greifvögel, Kletterpark und Museumsbesuch klingen wie Abwechslung in Ihren Ohren? Dann sind Sie und Ihre Schüler im Renaissanceschloss Rosenburg mit Kletterpark am richtigen Ort angelangt. Ob im Zuge der Projektwoche in Niederösterreich oder als Tagesausflug: Das Schloss ist das ideale Ausflugziel im Waldviertel! Jetzt Anfrage senden!

Jetzt anfragen!