Maria Taferl

Wunder, Pilger, Schätze

Maria Taferl ist der bedeutendste Wallfahrtsort Niederösterreichs. Die Kirche liegt malerisch hoch über dem Donautal und bietet eine herrliche Aussicht.

Die Wallfahrtskirche hoch über der Donau ist ein Barockjuwel mit mächtigen Türmen und einer der schönsten Aussichtspunkte des Landes mit Blick auf das Donautal bis zu den Voralpen. Die Führung durch die Basilika lässt Sie nachempfinden, was Pilger seit Jahrhunderten an diesen Ort zieht. Beim Betreten des Kirchenraums wird der Blick zunächst auf das Herzstück der Kirche, den Hochaltar, gelenkt. Die Deckengemälde, die vergoldete Kanzel und die prunkvolle Orgel beeindrucken nicht weniger. Einen absoluten Glanzpunkt der Führung stellt die Schatzkammer dar. In 350 Jahre alten Schaukästen sind hier berührende Zeugnisse des Glaubens ausgestellt: Votivgaben und Bilder vergangener Jahrhunderte, darunter ein Messgewand, das aus Kaiserin Sisis Brautkleid gefertigt sein soll.

Die Pilgerstätte Maria Taferl, in der berühmte Meister wie Jakob Prandtauer oder der Maler Martin Johann Schmidt – „Kremser Schmidt“ genannt – ihre Handschrift hinterließen, wurde vor einigen Jahren umfassend renoviert. So erleben Sie nicht nur die Basilika selbst in neuem Glanz, sondern auch den Klostergarten mit dem stimmungsvollen Gartenpavillon. Ein imposantes Ensemble, das Sie auch mit einem atemberaubenden Panoramablick über Donautal und Mostviertel bis hin zu den Gipfelketten der Voralpen verwöhnt. Der Ursprung der Legende von Maria Taferl liegt übrigens in einem Gnadenbild der Muttergottes – dem „Taferl“ – das hier an einer Eiche angebracht war.

Treffpunkt
Hauptportal der Basilika Maria Taferl:
3672 Maria Taferl, Maria Taferl 1

Öffnungszeiten
1. April bis 12. November 2017
Basilika: Täglich 7-19 Uhr
Schatzkammer: Täglich 10.30-16.30 Uhr

Führungen (ca. 60 Min.)
April bis November
Sammelführungen: Jeden Sonntag, 13.30 Uhr (keine Anmeldung und keine Mindestteilnehmeranzahl erforderlich)
Für Gruppen: Auf Anfrage.

Preise
Führungen: Erwachsene € 5,- | mit NÖ-CARD/Familienpass € 3,-
Für Gruppen auf Anfrage.

TIPP:

Für interessierte Gruppen gibt es auf Anfrage zusätzliche Spezialführungen: Erweiterte Kirchenführung (Basilika, Schatzkammer, Turmbibliothek, Paramentenkammer) oder Orgelführung. Mehr unter:

www.basilika.at

Weitere Themen zur NÖ Landesausstellung…