Wohnen mit Wau-Effekt
Großer Wohlfühlfaktor für
Hund und Herrchen
Urlaub mit Hund im Waldviertel, © Waldviertel Tourismus

Hundefreundliche Unterkünfte im Waldviertel

zum Reiseplaner hinzufügen

Wo Hunde besonders willkommen sind!

Ja, der beste Freund des Menschen mag ein sehr genügsamer Genosse sein, gegen so manch besonderen Service hat er aber bestimmt nichts einzuwenden. Eigene Hundebetten am Zimmer, zur Verfügung gestellte Trink- und Fressnäpfe, Hundeschwimmteiche und eingezäunte Hundewiesen sorgen in den hundefreundlichen Unterkünften des Waldviertels für besonders großen Wohlfühlfaktor bei Hund und Herrchen.

Hereinspaziert in die hundefreundlichsten Hotels, Gasthöfe und Pensionen! Wo anderswo unsere geliebten Vierbeiner allenfalls geduldet werden, öffnen viele Waldviertler Betriebe ihre Pforten, um auch Hunde mit offenen Armen zu empfangen. Wie jedem Gast, versucht man auch jenen, die auf Pfoten schreiten, jeden Wunsch von den treuherzigen Augen abzulesen.

So sind bei der Ankunft von Mensch und Tier nicht nur die Betten frisch gemacht – auch das Hundekörbchen steht selbstverständlich für das erste Nickerchen nach der Anreise bereit. Der Hundenapf ist mit frischem Wasser gefüllt und während sich Herr- und Frauchen am Begrüßungsdrink erfrischen, schmatzt der fellige Begleiter bereits sein Begrüßungsleckerli.

Frische, umzäunte Freilaufwiesen, eigens angelegte Hundeschwimmteiche und Schnüffelparcours sowie spannende Abenteuer in der Umgebung machen den Aufenthalt für Hunde zum echten Erlebnis und für die Besitzer zur wahren Erholung. Weil zum perfekten Urlaub aber auch die beste Verpflegung dazu gehört, hat man in vielen Unterkünften sogar ein Plätzchen im Tiefkühlfach für BARF-Fleisch freigehalten.