Wanderdorf Moorbad Harbach

Imposante Aussichtspunkte, attraktive Wanderwege und herzliche Gastgeber mit Rundum-Verwöhnprogramm für Wanderer.

Moorbad Harbach ist seit 2016 als Wanderdorf mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet – und das zu Recht! Der Ort verfügt über ein attraktives Wanderwegenetz, eine wunderbare Landschaft und zertifizierte Unterkünfte für Ihren Wanderurlaub.

Seit über 20 Jahren ist die Gemeinde Moorbad Harbach als Gesundheitsdestination bekannt. Die unverfälschte Natur und die gute Luft bieten Erholung vom Alltagsstress.

Doch auch als Wanderdorf hat sich Moorbad Harbach einen Namen gemacht – spätestens als der Gemeinde nach einem Jahr Qualifizierungsprozess im Jahr 2016 das Österreichische Wandergütesiegel verliehen wurde.

Speziell die Aussichtsplattform am Mandelstein ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und auch der Gipfel des 1.017 m hohen Nebelsteins ist ein berühmter Weitwanderwege-Knotenpunkt, End- oder Zwischenziel sowie Ausgangspunkt vieler internationaler Fern- und Österreichischer Weitwanderwege.

Inmitten der Hügellandschaft sorgen 80 km bestens markierte Wanderwege, darunter 13 Rundwanderwege, für abwechslungsreichen Wandergenuss.

Nebelstein-Panoramaweg Nr. 24

Der zertifizierte Rundwanderweg „Nebelstein-Panoramaweg Nr. 24“ – ebenfalls ausgezeichnet mit dem Österreichischen Wandergütesiegel –  ist in beiden Richtungen beschildert – gestartet werden kann entweder in Maißen oder in Hirschenwies. Durch die waldreiche Landschaft führt Sie der Weg auf den Nebelstein, wo Sie vom Gipfel den Blick weit ins Land genießen können, an klaren Tagen sogar bis zum Ötscher. Interessante Gesteinformationen laden unterwegs zu kleinen Pausen ein. Info-Tafeln entlang des Weges machen Sie mit Geschichten und Sagen aus der Gegend vertraut.

Wanderbetriebe Moorbad Harbach

Der Initiative zur Auszeichnung mit dem Wandergütesiegel folgten das Märchenhotel Waldpension Nebelstein***, die Gasthof-Pension Nordwald***Superior und die Café-Pension Kristall***. Alle drei Unterkünfte wurden dem Qualifizierungsprozess zum zertifizierten Wanderbetrieb unterzogen und ausgezeichnet. Bei diesen Gastgebern erwartet Sie ein freundlicher, bedarfsorientierter und speziell für Wanderer optimierte Service!

Empfehlungen und Tipps

Blick auf Hardegg, © Waldviertel Tourismus, Robert Herbst

Wandern ohne Gepäck

9-tägige Weitwandertour am Thayatalweg 630 | Gepäcktransport | Nebelstein bis Retz

570,-
Gasthof-Pension Nordwald, © Gasthof-Pension Nordwald

Wanderbares Waldviertel

2 Nächte in Moorbad Harbach | Genießer-Halbpension | Picknick-Rucksack für die Wanderung | Wohlfühloase

ab € 132,-