Peilstein Gipfelerlebnis Laimbach - leichte Strecke

Wandertour von Pfarrkirche Laimbach bis Kl. Peilstein - Gipfelkreuz

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

5,51 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 5,51 km
  • Aufstieg: 496 Hm
  • Abstieg: 1 Hm
  • Dauer: 2:00 h
  • Niedrigster Punkt: 525 m
  • Höchster Punkt: 1.021 m
Eigenschaften
  • Streckentour
  • aussichtsreich
  • familienfreundlich

Details für: Peilstein Gipfelerlebnis Laimbach - leichte Strecke

Kurzbeschreibung

Weg Nr. 55

Beschreibung

Rund um den Ostrong, der höchsten Erhebung der Region (Peilstein 1061 m), liegt die Doppelgemeinde mit den Hauptorten Münichreith und Laimbach an der Wasserscheide zwischen Ysper- und Weitental. Sehenswert: Pfarrhofgalerie und Kirche zum Hl. Nikolaus in Münichreith und zur Hl. Margarete in Laimbach.

Startpunkt der Tour

Pfarrkirche Laimbach

Zielpunkt der Tour

Kl. Peilstein - Gipfelkreuz

Wegbeschreibung für: Peilstein Gipfelerlebnis Laimbach - leichte Strecke

Ziel ist der Peilstein (1061 m), der höchste Gipfel im Südlichen Waldviertel (früher auch „Donauwaldviertel“ genannt). Von Laimbach aus marschierst du Richtung Münichreith auf der Straße L83 und zweigst nach dem „Pfiat di Gott-Marterl“ rechts in den Anstieg zum Peilstein. Der Weg führt durch einen Mischwald stetig bergauf. Bei der Wegteilung links entlang des Forstweges bis zum Birkenkreuz, bei diesem rechts abbiegend auf einem Waldweg mäßig steigend bis zum Gipfelkreuz am Kleinen Peilstein (1024 m). Ein besonderer Tipp auf dieser Route ist der Katzenstein, dorthin führt dich, entlang des Waldweges ein Stichweg von ca. 10 Min. Gehzeit.
Jetzt marschierst du weiter zum Kleinen Peilstein (1024 m) mit Gipfelkreuz und Gipfelbuch auf einer imposanten Felsformation. Verweile etwas und genieße deinen persönlichen „Gipfelsieg“. Vor hier sind es nur wenige Minuten bis zum Großen Peilstein mit 1061 m, dem höchsten Punkt der Region. Richtung Altenmarkt-Yspertal gehend, kommst du zu einer Opferschale und einem Steinkreis, die eine frühere Kultstätte vermuten lassen. Für den Abstieg nimmst du den gleichen Weg zurück.

Anfahrt

A1 Abfahrt Ybbs - Donaubrücke Persenbeug – B 3 Richtung Wien bis Marbach an der Donau – hier links abbiegen Richtung Maria Taferl und bis Laimbach fahren.

Weitere Infos / Links

Tourismusverband Ysper-Weitental
3683 Yspertal, Hauptstraße 9
(T) +43 7415 6767 25
(E) info.yw@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

 

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Kartenempfehlungen

Wanderführer Wanderregion Südliches Waldviertel erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter https://waldviertel.myproduct.at/wanderfuehrer-wanderregion-suedliches-waldviertel-waldviertel-tourismus

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts