Toberspitzweg mit Einsielerstein und Stichweg 04a zum Kleinen Wackelstein

Wandertour von Nöchling - Parkplatz beim Kindergarten bis Nöchling - Parkplatz beim Kindergarten

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

11,48 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 11,48 km
  • Aufstieg: 285 Hm
  • Abstieg: 308 Hm
  • Dauer: 3:15 h
  • Niedrigster Punkt: 512 m
  • Höchster Punkt: 711 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich

Details für: Toberspitzweg mit Einsielerstein und Stichweg 04a zum Kleinen Wackelstein

Kurzbeschreibung

Weg Nr. 4

Beschreibung

Nöchling ist ein Ort mit tausendjähriger Geschichte, gelegen auf einem Höhenrücken zwischen Donau- und Yspertal. Drei Gasthäuser bieten Übernächtigungsmöglichkeiten und gute Küche. Kaffeehaus und Teichstüberl bei der Freizeitanlage laden nach einer Wanderung auf einem unserer gut markierten Wanderwege ebenfalls zum Besuch ein.

Startpunkt der Tour

Nöchling - Parkplatz beim Kindergarten

Zielpunkt der Tour

Nöchling - Parkplatz beim Kindergarten

Wegbeschreibung für: Toberspitzweg mit Einsielerstein und Stichweg 04a zum Kleinen Wackelstein

Du verlässt Nöchling nach Norden über den Eichberg, auf dem Güterweg an Kalthamet vorbei bis zum Tober (mit Verbindungsweg zum Kleinen Wackelstein). Dort biegt er auf den Forstweg Tober ein. Vom Tober aus bleibst du auf dem Forstweg, der dich knapp unter die Toberspitze führt. Von hier ist es nur mehr ein kurzer steiler Anstieg zum Toberspitz (734 m). Den flachen Weg gehst du wieder zurück, biegst links ein und kommst auf einen Forstweg, dem du links folgst (auch parallele rote Markierung des TV-Waldhausen). Der Weg führt vorbei am „Einsiedlerstein“ mit „Opferschale“ (Stichweg ca. 30m, eine freistehende Felsengruppe mitten im Wald), dann parallel mit Weg Nr. 3 zurück nach Nöchling. Vom Tober führt noch ein Stichweg weiter auf dem Güterweg bis zum Daxberg, hinter dem Bauernhaus vorbei durch den Wald zum „Kleinen Wackelstein“, einer Steinplatte auf der du leicht schaukeln kannst. Den Stichweg gehst du zurück bis zum Daxberg und zum Tober.

Anfahrt

Wien - A1 bis Abfahrt Ybbs/Wieselburg - B25 Erlauftal Bundesstraße bis Persenbeug - hier auf die B3 bis Hirschenau – hier rechts abbiegen und bis Nöchling fahren

 

Linz  - auf die B3 Richtung Perg/Mauthausen/Steyregg fahren bis Hirschenau – hier links abbiegen und bis Nöchling fahren

Parken

Kostenfreier Parkplatz beim Kindergarten.

Weitere Infos / Links

Tourismusverband Ysper-Weitental
3683 Yspertal, Hauptstraße 9
(T) +43 7415 6767 25
(E) info.yw@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

 

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Kartenempfehlungen

Wanderführer Wanderregion Südliches Waldviertel erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter https://waldviertel.myproduct.at/wanderfuehrer-wanderregion-suedliches-waldviertel-waldviertel-tourismus