„Kultur und Natur am Grünen Band erleben“

Interreg-Projekt ATCZ74 rund um die touristische Vermarktung der Top-Radroute „Euro Velo 13“ (Iron Curtain Trail)

Das Interreg-Projekt ATCZ74 „Kultur und Natur am Grünen Band erleben“ ist bereits in vollem Gange: Geplant sind die Inszenierung des Radweges, intensive Werbemaßnahmen uvm.

Durch die jahrzehntelange Teilung Europas entstand entlang der ehemaligen Grenzzäune ein grünes Band, eine Ansammlung von neuen Lebensräumen für Pflanzen und Tiere, die auch für Menschen, insbesondere Radfahrer, wundervolle Erholungsräume bieten. Auf ehemaligen Kolonnenwegen der Grenzsoldaten verläuft heute abwechselnd auf tschechischer und österreichischer Seite der sogenannte Iron Curtain Trail, der vom Baltikum bis zum Schwarzen Meer verläuft und im europäischen Netzwerk der EuroVelos als „EuroVelo 13“ seinen Platz gefunden hat. Diesen landschaftlich einzigartigen und für Entdeckerradler höchst reizvollen Abschnitt wollen wir gemeinsam mit dem Weinviertel und unseren tschechischen Partnern im Rahmen des Projekts „Kultur und Natur am Grünen Band erleben“ (Projektlaufzeit: 3 Jahre, bis September 2019) gezielt bewerben und verbessern.

Unterstützt wird das Interreg Projekt „ATCZ31 Denkmäler leben“ aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Ziele

  • Inszenierung des Radweges im Bereich Gmünd bis Hohenau mittels Infotafeln und durchgängigem Storytelling-Konzept
  • Aufbereitung und Erlebbarmachung der Geschichte, Kultur, Natur und Kulinarik am ehemaligen Eisernen Vorhang und den angrenzenden Regionen (Waldviertel, Weinviertel, Südböhmen, Vysocina, Südmähren)
  • Intensive Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen zur Positionierung des Radweges am europäischen Markt
  • Schulung der lokalen Bevölkerung und Betriebe sowie Verbesserung der touristischen Infrastruktur
  • Ausbau von Rastplätzen und Verbesserung der Besucherlenkung entlang der Strecke

Bereits umgesetzte Maßnahmen

  • Es wurde ein gemeinsames Grafik Manual gestaltet, sowie das Logo kreiert.
  • Auftaktveranstaltung mit Projektvorstellung in Znaim.
  • Abrissblöcke in den verschiedenen Teilabschnitten des Iron Curtain Trail
  • Radkarte Waldviertel / Südböhmen
  • Das Storytelling entlang der Strecke befindet sich in der Fertigstellung.
  • Die Homepage www.ev13.eu wurde fertiggestellt
  • Fotoshootings und Videodrehs entlang des Iron Curtain Trail
  • Teilnahme am Bike Festival.at in Wels 2019
  • Teilnahme am Bike Festival in Wien 2019
  • diverse Radmessen im Ausland

Geplante Maßnahmen

  • Es werden auf dem Waldviertler Streckenabschnitt Infotafeln inkl. Storytelling aufgestellt.
  • Es werden auf dem Waldviertler und Weinviertler Streckenabschnitt Vorwegweisertafeln produziert.
  • Content für die Homepage ist in Erarbeitung
  • Die Ausschreibung für das Marketingpaket hat stattgefunden, die Agentur St. Elmos hat den Zuschlag erhalten und ist in Ausarbeitung und Umsetzung der Marketingstrategie.
  • Seminar für touristische Steakholder
  • Errichtung von neuen Rastplätzen an den Schnittstellen zur Thayarunde
  • Anschluss Lainsitztaler Iron Curtrain Trail
  • Beschilderung und Einstiegstafel Lainsitztaler Iron Curtain Trail inkl. Rastplatz
  • Diverse Pressereisen

Julia Latzenhofer
Projektmanagement Interreg-Projekt ATCZ74 Kultur und Natur am Grünen Band erleben
+43 2822 54109-33
latzenhofer@waldviertel.at

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren ...