Frühling im Waldviertel, © Waldviertel Tourismus, Studio Kerschbaum

Der Frühling im Waldviertel

Ausflugs- und Urlaubstipps für eine aufblühende Region

Wenn die Tage langsam wieder länger werden und die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht, zeigt sich das Waldviertel von einer ganz besonders schönen Seite. Die Weinstöcke, die das Kamptal später in frisches Grün tauchen, sprießen, nach und nach erblühen die bunten Gärten, zarte Blätterkleider säumen die Wege naturliebhabender Wanderer und die ersten warmen Sonnenstrahlen weisen motivierten Radfahrern den Weg durch das abwechslungsreiche Waldviertler Streckennetz.

Den Frühling feiern

Auch abseits der aufblühenden Natur ist einiges los: rauschende Frühlings-Feste, zum Beispiel bei SONNENTOR, läuten die neue Saison ein, Winzer öffnen im Rahmen des Kamptaler Weinfrühlings ihre Kellertüren und mittelalterliche Burgen, Stifte und Schlösser lassen ihre Zugbrücken wieder hinab, um Besucher auch im neuen Jahr in längst vergangene Zeiten zu entführen.

Ob man nun ein paar Tage in den Frühling hineinschnuppern oder etwas länger bleiben möchte, ob zum Wandern, Radfahren oder einfach nur Genießen – das Waldviertel hält gerade in dieser Jahreszeit viele Überraschungen für seine Besucher bereit.

Waldviertler Urlaubsangebote im Frühling

Ergebnisse filtern
Kategorie
Region
Stichwort
Preis
Reiseplaner öffnen