Matinee im Park

zum Reiseplaner hinzufügen

Kulturgenuss im idyllischen Kaiser-Josef-Park

Einmal im Monat verwandelt sich der idyllische Kaiser-Josef-Park zur Bühne für kleine, feine Veranstaltungen.

Der idyllische Kaiser-Josef-Park wurde für den „Gartensommer 2021“ behutsam revitalisiert. Mit der Neugestaltung wurde mitten im Zentrum von Langenlois nicht nur der optimale Rahmen für die Outdoor-Ausstellung „Archiv des Wandels – Gartenkunst im Kaiser-Josef-Park“ geschaffen, sondern auch das perfekte Ambiente für kleine, feine Veranstaltungen.

Auf einer kleinen Bühne zwischen Eiben und alten Kastanien steht einmal im Monat Musik, Literatur und Kleinkunst auf dem Programm. Den Auftakt macht Christoph Wagner-Trenkwitz am 30. Mai mit einem Vorgeschmack auf das Sommerprogramm der Operette Langenlois.

Zum Start in einen genussvollen Weinherbst werden am 5. September die "Langenloiser Weinchampions Herbst 2021" gekürt. Der Weinbauverein Langenlois und die Vinothek Ursin Haus laden zur Präsentation und Prämierung der besten Weine ein. Die Weinherbst-Dixieland-Band wird für die feine, zu Wein und Terroir passende, musikalische Umrahmung sorgen.

Dialektsängerin Birgit Denk bringt am 12. September die erfolgreiche ORF III Talksendung „DENK mit KULTUR“ zum Gartensommer und ihre Gäste Stefanie Sargnagel (Humoristin, Schriftstellerin, Cartoonistin) und Lukas Resetarits (Kabarettist, Schauspieler, Buchautor) auf die Bühne. Ein buntes Programm mit Lokalkolorit, das zeigt, dass Unterhaltung und Kultur kein Widerspruch sein müssen.

Nützliche Infos  
Veranstaltungsort: Kaiser-Josef-Platz, 3550 Langenlois
Termine: 30. Mai, 5. September und 12. September 2021
jeweils 11 Uhr
Eintritt: 30. Mai: Eintritt frei

5. September: Eintritt frei, Verkostungsbeitrag € 10,00 pro Person

12. September: € 32,00 Vorverkauf (im Büro KulturLangenlois, Tel. +43 2734 3450), € 35,00 Tageskassa