Brot backen mit Buchautorin und Genussethikerin Elisabeth Ruckser

Merkliste aufrufen merken

im alten Bürgerspital von Drosendorf an der Thaya

Hier wird gewirkt und genknetet, gebacken und verkostet: Unter stimmungsvollen alten Gewölben dreht sich alles um Brot & Weckerln, Teigliebe & Ruhezeiten, wertvolle Zutaten & Flechttechniken und einfach um den Spaß am gemeinsamen, genussvollen Werken.

Auch Gruppenkurse für Firmen oder Feiern sind gerne möglich, auf Wunsch auch mit Catering.

Brot und Gebäck selbst herstellen in der ERSTEN WALDVIERTLER BIO-BACKSCHULE

Seit knapp zehn Jahren veranstaltet Buch-Autorin, TV-Bäckerin, Sommerfrische-Wirtin und Genussethikerin Elisabeth Ruckser bereits ihre beliebten Back-Workshops. Willkommen sind hier Anfänger*innen ebenso wie erprobte Hobbyäcker*innen und einfach alle, die tiefer in die wunderbare Welt des Brotbackens eintauchen möchten. Besonders wichtig ist Elisabeth dabei der Weg, den unsere Lebensmittel vom Acker bis zum Körberl nehmen sowie nachhaltiger Umgang mit wertvollen Ressourcen. Gearbeitet wird ausschließlich mit zertifizierten Bio- oder Demeter-Zutaten, die fast alle aus unmittelbaren Region stammen. Die Themen-Palette reicht vom Sauerteig bis zum Oster-Striezel und vom Handsemmerl bis zum Weihnachts-Stollen. Dazu gibt’s immer wieder auch spannenden Gastbäcker*innen und Co-Vortragende.

Auch Gruppen ob für eine etwas andere Weihnachtsfeier oder Geburtstagsparty sind herzlich Willkommen!

Termine: 23. Februar 2024 | 24. Februar 2024 | 16. März 2024 | 23. März 2024 | 11. Mai 2024

Mindestteilnehmer: 6

Maximale Teilnehmer: 12

Preis: ab € 128,-

Detaillierte Informationen und Buchung unter: www.bio-backschule.at

Tel.Nr.: +43 664 3111484

Anmeldefrist: Anmeldungen sind bei freien Plätzen bis zu 2 Tage vorher möglich.

Ort: Altes Bürgerspital, Drosendorf an der Thaya