Klangraum Dobra

zum Reiseplaner hinzufügen

Musik und Kultur des Mittelalters von 29. Juni bis 1. Juli 2018 auf der Burgruine Dobra.

„Von wundersamen Begebenheiten“ ist das diesjährige Motto der drei Kulturabende auf der Burgruine Dobra.

Vor der Christianisierung glaubten die Menschen an eine beseelte Natur und magische Vorgänge. Der Glaube an Magie mutierte jedoch nach und nach zum Aberglauben: Geistliche Spindoktoren versuchten, heidnisches Brauchtum in die eigene Glaubenspraxis zu integrieren.

Die Burgruine Dobra bietet auch dieses Jahr wieder beste Unterhaltung im Klangraum Dobra: Drei Abende mit Michael Köhlmeier, Karl Markovics, Dörte Lyssewski und dem Ensemble Leones.

Spielzeit

Freitag, 29. Juni 2018, 20.30 Uhr
„Liebeselixiere und Zaubersprüche“

Samstag, 30. Juni 2018, 20.30 Uhr
„Im verwunschenen Schloss“

Sonntag, 1. Juli 2018, 19 Uhr
„Grusel und Sünde“

www.klangraumdobra.at