Ruine Dobra

Die Burgruine ist Ausflugsziel, Bühne, Festsaal, Trauungsraum und Fotokulisse zugleich!

Die Ruine Dobra liegt auf der Halbinsel des Stausees Dobra und vermittelt noch heute ein anschauliches Bild der Größe des einstigen Herrensitzes.

Bei einem Besuch können Sie die Atmosphäre des Mittelalters zwischen den alten Ruinenmauern, Kellergewölben und Türmen sowie der Moderne im neuen Veranstaltungsraum nebeneinander hautnah erleben!

Die Burgruine ist Ausflugsziel, Bühne, Festsaal, Trauungsraum und Fotokulisse zugleich! Genießen Sie vom Bergfried den Ausblick über den Stausee Dobra und die waldreiche Umgebung. Für die Begehung des Bergfrieds sind im Lokal des nahegelegenen Campingplatzes Dobra, im Gasthaus Trapel in Schmerbach und Teichstüberl Franzen Schlüssel  hinterlegt.

Die Ruine selbst ist nicht versperrt und kann kostenlos betreten werden.

Weitere Informationen zur Ruine Dobra finden Sie unter: www.ruine-dobra.at