Sommernachtskomödie Rosenburg (Vorstellung 2020 auf 2021 verschoben)

zum Reiseplaner hinzufügen

Die diesjährige Sommernachtskomödie auf der Rosenburg präsentiert vom 24. Juni bis 01. August 2021 das Stück „Ein Käfig voller Narren".

Hoch auf einem mächtigen Felsen über dem Kamptal, von weitem sichtbar, thront das Renaissanceschloss Rosenburg. Ein einzigartiges Ambiente und eine prachtvolle Kulisse sorgen hier für einen unvergesslichen Kulturabend.

Mit „Ein Käfig voller Narren“ bietet Ihnen die Sommernachtskomödie auch heuer wieder ein unvergessliches Kulturerlebnis im einzigartigen Ambiente der Rosenburg. Die renommierte „Rundbühne“, die mittlerweile zum Markenzeichen für Kulturveranstaltungen auf der Rosenburg wurde, bietet von jeder Reihe aus einen wunderbaren Blick auf das Bühnengeschehen. Es gibt nur sieben Sitzreihen, so dass trotz der großen Anzahl von Zuschauern  die Intimität eines Theaters mit großer Nähe zu den Schauspielern geboten wird.

„Ein Käfig voller Narren"

Seit vielen Jahren sind Georges, der Inhaber des Nachtklubs „La Cage aux Folles“ und Albin, als bezaubernde Zaza der Star der abendlichen Show bekannt, ein homosexuelles Paar. Von den beiden Männern wird Laurent, der aus einem Abenteuer von Georges mit einer Frau stammt, großgezogen. Als einige Jahre später Laurent seine große Liebe Muriel, die Tochter eines erzkonservativen Politikers, heiraten will, täuschen Georges und Albin ihrem Sohn zuliebe, eine bürgerlich-biedere Familie vor.

Eine charmante Kultkomödie, die auch als Film und Musical bereits viele Zuseher begeisterte.

Spielzeit

24. Juni - 01. August 2021

  • Donnerstag, 24.06.21 | 20 Uhr (Premiere)
  • Freitag, 25.06.21 | 20 Uhr        
  • Samstag, 26.06.21 | 20 Uhr
  • Sonntag, 27.06.21 | 18 Uhr
  • Freitag, 02.07.21 | 20 Uhr        
  • Samstag, 03.07.21 | 20 Uhr
  • Sonntag, 04.07.21 | 18 Uhr
  • Donnerstag, 08.07.21 | 20 Uhr        
  • Samstag, 10.07.21 | 16 Uhr        
  • Sonntag, 11.07.21 | 18 Uhr
  • Donnerstag, 15.07.21 | 20 Uhr    
  • Freitag, 16.07.21 | 20 Uhr        
  • Samstag, 17.07.21 | 20 Uhr
  • Sonntag, 18.07.21 | 18 Uhr
  • Samstag, 24.07.21 | 20 Uhr
  • Sonntag, 25.07.21 | 11 Uhr (opt. Zusatzvorstellung)
  • Sonntag, 18.07.21 | 18 Uhr
  • Donnerstag, 29.07.21 | 20 Uhr    
  • Freitag, 30.07.21 | 20 Uhr        
  • Samstag, 31.07.21 | 20 Uhr
  • Sonntag, 01.08.21 | 11 Uhr (opt. Zusatzvorstellung)
  • Sonntag, 01.08.21 | 18 Uhr (Derniere)

Tickets online buchen!