Waldschenke Schreiber

Gasthaus / Gasthof

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Beschreibung

Doris Schreibers Wirtshaus liegt versteckt am Waldrand inmitten der Natur. Die Waldschenke ist sowohl für ihre einzigartige Gastfreundschaft als auch das kulinarische Fingerspitzengefühl der Wirtin bekannt. Die Philosophie ist simpel: Regionale und saisonale Kräuter- und Gemüsesorten sind ton- bzw. in diesem Fall wohl besser gesagt: geschmacksangebend. Aus dem eigenen Garten kommend, bilden sie für die immer wieder neu interpretierte Wirtshausküche die Basis. Zu den Klassikern gehören der Waldviertler Karpfen, die traditionellen Mohngerichte und die Wildspezialitäten. Empfehlenswert sind die Sauerkrautschaumsuppe mit Grammelknödeln oder die herzhafte Schremser Roggenbiersuppe mit Mohnfrittaten. Vegetarier sollten die gebackenen Rotkrautknödel auf Pilzsauce probieren.

Kulinarisches Naturerlebnis

Der Respekt im Bezirk Gmünd ist groß. Wirtin Doris Schreiber hat es mit ihrem Team geschafft, mitten im Nirgendwo ein Wirtshaus zu errichten. Seit dem Jahr 2009 ist die naturbelassene Holzhütte eine fixe Größe im Waldviertel. Die Gaststube strahlt besondere Gemütlichkeit aus, der Gastgarten unter Bäumen in frischer Natur ist Balsam für die Seele und eine gern gebuchte Hochzeitslocation. Eine große Auswahl an vinophilen Köstlichkeiten ist im Weinkeller zu finden. Tipp: Wer die eigenen Kochkünste ein wenig aufwerten möchte, ist bei den regelmäßigen Kochkursen in der Waldschenke Schreiber an der richtigen Adresse. So steht der Wirtshausküche zu Hause nichts im Wege.

Ausstattung

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Hunde erlaubt
  • Kinderspielplatz im Freien
  • Kreditkarten akzeptiert
  • Terrasse/Gastgarten
  • E-Ladestation
  • Bankomatkassa

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte