Newsletter

Newsletter

Angebote und Ausflugstipps
kommen jetzt zu Ihnen:
Online buchen

Waldviertler Rallye Festival

Am 9. und 10. März findet auch heuer wieder das Waldviertler Rallye Festival, welches zur Austrian Rallye Challenge zählt, im Raum Pfaffenschlag und Raabs an der Thaya statt. Die Besucher können sich auf ein außergewöhnliches Wochenende freuen, in dem Rallye-Herzen höher schlagen werden!
© Austrian Rallye Challenge Association (gronefoto.at)
Das Waldviertler Rallye Festival ist eine Kombination aus zwei Rallye 100 mit knapp 100 SP Kilometern im Raum Pfaffenschlag und Raabs/Thaya, wo jeweils zwei Sonderprüfungen zweimal befahren werden.

Am Freitag erfolgt die administrative Abnahme im Hotel Thaya in Raabs und die technische Abnahme im Bauhof in Raabs, Streckenbesichtigung max. 3x für beide Rallyes.

Am Samstag erfolgt der Start für die Rallye 100 Pfaffenschlag um 8.30 Uhr mit dem ersten Teilnehmer auf dem Hauptplatz in Pfaffenschlag. Die Servicezone befindet sich in Pfaffenschlag beim Gasthaus Meyer. Es werden zwei Sonderprüfungen zweimal befahren, das Ziel der Rallye wird um 11.40 mit dem ersten Teilnehmer auf dem Hauptplatz in Pfaffenschlag sein, wo auch für die besten 3 Teams der Preis des Bürgermeisters über geben wird. Danach übersiedeln die Teams nach Raabs (Serviceplatz beim Lindenhof in Oberndorf bei Raabs). Um 14.50 Uhr erfolgt der Restart zur Rallye 100 Thayaland mit dem ersten Teilnehmer. Es werden wiederum zwei Sonderprüfungen zweimal befahren, das Ziel der Thayaland Rallye ist für 18 Uhr mit dem ersten Teilnehmer auf dem Hauptplatz in Raabs geplant. Die Siegerehrung ist für 21 Uhr mit der Pokalübergabe für beide Veranstaltungen vorgesehen.

Das Waldviertler Rallye Festival zählt zur Austrian Rallye Challenge und ihren angeschlossenen Bewerben, wenn BEIDE Veranstaltungen mit demselben Fahrzeug gefahren werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit für nicht eingeschriebene ARC Teams, nur eine der beiden Rallyes zu bestreiten.

Nenngeld
Es gibt keine Eintrittskarten, das Nenngeld für die Teilnehmer beträgt EUR 490,-, für eingeschriebene ARC Premio Teilnehmer EUR 350,-. Bei Teilnahme an nur einer der beiden Veranstaltungen beträgt das Nenngeld EUR 275,-.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.thayaland-rallye.com.
Dateigröße: 1.489,0 KB
Zeit & Ort
9. und 10. März 2012

8.30-11.40 Uhr: Pfaffenschlag
14.50-18.20 Uhr: Thayaland-Raabs

Siegerehrung: 21 Uhr Hotel Thaya
Austrian Rallye Challenge Association

1180 Wien, Hofstattgasse 6/7
(T) +43(0)664 124 57 03
(F) +43(0)1 494 83 79
(E) austrian_rallyechallenge@utanet.at
(I) www.thayaland-rallye.com


« zurück