Bäckerei Kasses

zum Reiseplaner hinzufügen

Stand 46 bei waldviertelpur

In der Backstube werden ausschließlich Naturprodukte verarbeitet. Die Bäckerei ist in Österreich der einzig zertifizierte Betrieb für das Backen mit Zeit und Geschmack, und haben mit Inbetriebnahme der Reifekammer, bei der Backware ein einzigartiges Geschmackserlebnis erreicht. Durch die lange Reifezeit der Teige ist auch der Hefeanteil sehr reduziert.

Mit Tradition in die Zukunft

Die Bäckerei ist heute ein modernes, dynamisches und unabhängiges Familienunternehmen mit Firmensitz in Thaya, im nördlichen Waldviertel. Bei der Produktion und Gestaltung des Sortiments wird besonderes Augenmerk auf die Wurzeln in der Region gelegt. Die Qualität und geschmackliche Vielfalt der Rohprodukte der Bauern und Mühlen, sowie beste Zutaten, wie der “Weiße Mohn” aus dem benachbarten Peigarten oder schon den Ägyptern bekannte “Kamut”, ein Verwandter des Hartweizens, bringen den Kunden Gaumenfreuden für jeden Geschmack.

„Slow Baking“ forciert eine ehrliche und echte handwerkliche Backkultur, die leider eher zur Seltenheit geworden ist. Der wesentliche Unterschied ist der unverfälschliche Geschmack. Mit den speziellen Sauerteigkulturen, die täglich kultiviert werden, erreichet man diesen einzigartigen Brotgeschmack.

Es wird auf sämtliche Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker verzichtet – auch werden keine Fertigmischungen verwendet. Die Familie schenkt den Produkten bei der Erzeugung viel Zeit und Liebe. Sie spüren in den Produkten die Liebe und die Zeit die sie den hochwertigen Gaumenfreuden schenken.

Besuchen Sie die Bäckerei Kasses bei waldviertelpur und überzeugen Sie sich selbst!

Produktpalette waldviertelpur:

  • Spezialbrote aus eigenem Getreideanbau:
    Waldstaude, Sibir. Roggen, Schwarzer Emmer
  • Mohnspezialitäten - Mohnstrudel, Mohnzelten

www.kasses.at

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren ...