Natur-Erlebnis-Wanderung

zum Reiseplaner hinzufügen

Entdecken Sie gemeinsam mit Naturvermittlerin Elfi Lumesberger das Südliche Waldviertel!

Die Natur-Erlebnis-Wanderung führt Sie vom Museumseingang von Schloss Artstetten ein Stück auf dem Österreichischen Jakobsweg bzw. Lebensweges und am Glücksweg entlang. Einige Besonderheiten können Sie in der Kulturlandschaft am Jakobsweg entdecken. Beim Südtor gelangen Sie in den privaten Naturschlosspark von Artstetten. Die Wanderung führt Sie vom Projekt „Adel vernaschen“ durch die Kastanienallee, vorbei an besonderen Aussichtspunkten und an alten Baumriesen. Am Ende der Wanderung werden Sie von der Schlossterrasse mit einem herrlichen Ausblick in das Donautal verwöhnt.

Wichtige Informationen:

Treffpunkt: Museumseingang von Schloss Artstetten | 3661 Artstetten
Termine 2020: 04.07. | 19.09. | 03.10. bzw. gegen Gruppenvoranmeldung (Die Termine am 09.05. und am 06.06. wurden aufgrund der aktuellen Situation leider abgesagt!)
Uhrzeit: 14 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Gesamtlänge der Strecke: ca. 1,6 km
Gruppenpauschale: € 30,- (max. 15 Personen je Gruppe) + Parkeintritt € 3,50 pro Person (ab 6 Jahren)

Die Wanderungen sind für Familien und Kinderwagen geeignet. (nicht barrierefrei)

Tipps für die Wanderung:

  • Tragen Sie geeignetes Schuhwerk!
  • Nehmen Sie einen Regen- und Sonnenschutz mit!
  • Nehmen Sie genug Trinkwasser mit!
  • Respektieren Sie die sensiblen Lebensräume der Pflanzen- und Tierwelt!
  • Hunde bitte an die Leine!
  • Lassen Sie Ihren Müll bitte nicht am Weg zurück!

Naturvermittlerin:

Elfriede Lumesberger
f.lumesberger@aon.at 
(T) +43 676 9759591

Sie können die Natur-Erlebnis-Wanderung mit Elfi Lumesberger auch über das Schloss Artstetten (T) +43 7413 8006 buchen.

Hier finden Sie noch mehr Informationen zur Natur-Erlebnis-Wanderung!