Kriecherlfeste

zum Reiseplaner hinzufügen

Schwelgen Sie im Kriecherlparadies beim Waldviertler Kriecherlkirtag und bei „Kriecherl brennt“ – dem Tag der offenen Brennereien!

Die „süßesten Früchte“ bekommen nur die Waldviertel Gäste! Jedenfalls beim Kriecherl ist es so! Dieses alte Steinobst lässt sich am besten und aromatischsten beim Kriecherlkirtag in Schönbach genießen oder auch bei der Veranstaltung „Kriecherl brennt“, wenn die Edelbrenner ihre Tore für Sie öffnen. Die GenussRegion Waldviertler Kriecherl lädt zum Gaumentanz rund ums Kriecherl ein!

Erst, wenn die kleinen runden Kriecherl bei Windstille vom Baum fallen, sind sie reif! Meist ist das im August der Fall. Hochsaison im Waldviertel. Denn auch, wenn sie nicht weit vom Stamm fallen, müssen die empfindlichen Früchte schnell eingesammelt und so rasch wie möglich verarbeitet werden. Kriecherl-Saft und -Nektar, Kriecherl-Chuntney, -Marmelade, -Sirup und -Edelbrand sind nur einige wenige Endprodukte, die aus dem herrlichen Obst entstehen und jeder Hauptspeise und jedem Dessert eine völlig neue Geschmacks-Komponente verleihen.

Eine derart außergewöhnliche Frucht, die uns Jahr für Jahr aufs Neue erfreut, muss natürlich auch gefeiert werden und zwar gleich zweimal:

Waldviertler Kriecherlkirtag

Am Sonntag, den 22. September 2019 steht Schönbach ganz im Zeichen des gelben Waldviertler Kriecherl. 

Die Ernte ist abgeschlossen – es kann verkostet, probiert und genascht werden! Bei diesem mittlerweile traditionellen Kriecherlkirtag wird dem grüngelben Kriecherl mit einem eigenen Fest gehuldigt. Es gibt unzählige Kriecherlschmankerl von vielen Produzenten und auch in der Gastronomie!
Zusätzlich sind viele andere lokale Direktvermarkter und befreundete Genuss Regionen vor Ort! Ein umfangreiches Rahmenprogramm rundet den Tag ab. So wird zum Beispiel „Da beste Kriacherl“ ausgezeichnet: Der beste Kriecherlbrand der GenussRegion.

„Kriecherl brennt“ – Tag der offenen Brennereien

Bei herrlichem Spätherbstwetter öffnen Waldviertler Top-Destillerien am Sonntag, den 13. Oktober 2019 ihre Türen. 

Live dabei sein, wenn der Geist des Waldviertels entsteht! Blicken Sie bei „Kriecherl brennt“ dem Brennmeister über die Schulter und erleben Sie live die Entstehung eines Edelbrandes. Seien Sie dabei vom Einheizen um 10 Uhr, über das Vorglühen und den Vorlauf vormittags, das Herzstück ab mittags und den Nachlauf bis 18 Uhr. Neben edlen Destillaten gibt es noch viele weitere Köstlichkeiten aus der Genuss Region Waldviertler Kriecherl zu verkosten und zu erwerben.

Die 8 Destillerien der Genussregion Waldviertler Kriecherl:

Die Brennerei ist in Betrieb, der Chef ist anwesend und frischer Brand ist garantiert!

Weitere Herbst-Genussfeste:

Erdäpfelfest Geras, © ARGE Erdäpfelfest Geras

Erdäpfelfeste

Bei den Herbstfesten rund um die Waldviertler Erdäpfel erwartet Sie ein buntes Programm, das Sie vor allem kulinarisch begeistern wird!

Weiterlesen
Waldviertler Kriecherl, © Waldviertel Tourismus, Studio Kerschbaum

Kriecherlfeste

Schwelgen Sie im Kriecherlparadies beim Waldviertler Kriecherlkirtag und bei „Kriecherl brennt“ – dem Tag der offenen Brennereien!

Weiterlesen
Kostbares Kamptal, © Robert Herbst - kamptal.at

Kostbares Kamptal

Vom 30. August bis 15. September 2019 gilt es, auf das „Kostbare Kamptal“ anzustoßen: 20 Weingüter öffnen bei dieser Veranstaltungsreihe ihre…

Weiterlesen