Wintersport im Waldviertel

zum Reiseplaner hinzufügen

Winter à la Waldviertel

Die Waldviertler Prachtlandschaft ist auch in der kalten Jahreszeit der richtige Platz um abseits jeder Hektik eine Auszeit zu nehmen und zur Ruhe zu kommen.

Mehrere hundert Kilometer Loipen führen durch die sanft-hügelige Landschaft. Skifahrer vergnügen sich an den Liften in Karlstift und Harmanschlag, Österreichs nördlichsten Skigebieten. Wer lieber ohne Ski unterwegs ist, genießt die glasklare Luft bei einer Winterwanderung zu Fuß, stapft auf Schneeschuhen durch die Landschaft oder erlebt bei einer Fahrt mit den Schlittenhunden ein wahres Highlight des Waldviertler Winters.

Tipp: Bei den Niederösterreichischen Langlauf-Schnuppertagen haben Sie von Jänner bis März die Möglichkeit die Grundzüge des Langlaufens zu erlernen.

Loipenbericht Schneebericht

Das Wintersportangebot:

Winterangebote

Genießergasthof Kutscherklause, © Genießergasthof Kutscherklause Angebot

Zum Jahreswechsel

4 Nächte im Genießergasthof Kutscherklause | Candle Light Dinner | verlängertes Katerfrühstück | Vitalbereich

ab € 322,-
Familie Schachner, © Daniela Matejschek Angebot

Silvestertraum

4 Nächte im Hotel-Restaurant Schachner | Winterwanderung | Silvesterball | Faulenzernachmittag

ab € 560,50
Ruhe & Entspannung im Waldviertel, © Alexander Raths - Fotolia.com Angebot

Langschläfer.Auszeit

3 Nächte inkl. Frühstück & 2x Abendessen | Wellnessbereich | 1 Nacht geschenkt!

ab € 135,-