Lebens.Resort Ottenschlag

Waldviertler Kurzentrum für mehr Lebens.Qualität

Wer mentale und körperliche Gesundheit erlangen möchte, dem werden im Lebens.Resort Ottenschlag Mittel und Wege aufgezeigt. Das multiprofessionelle Team des Waldviertler Kurzentrums hilft dabei, das innere Gleichgewicht zu finden. Als Basis der Lebensstiloptimierung dienen die drei Säulen mentale Gesundheit, Bewegung und Ernährung.

Jeder weiß: Die kleinen und großen Herausforderungen des Alltags sind nicht immer leicht zu meistern. Umso wichtiger ist es, Körper und Seele in Einklang zu bringen. Eine Balance im Leben ist der Schlüssel zur Gesundheit – und die ist ja bekanntlich unser höchstes Gut. Nach dem Motto „Auftanken statt ausbrennen“ schöpfen Sie im Lebens.Resort Ottenschlag im Waldviertel neue Kraft. 

Das Angebot im Lebens.Resort Ottenschlag

  • Prävention, Kur und Rehabilitation mit dem Ziel des inneren Gleichgewichts
  • Maßnahmen für die psychosoziale Gesundheit: Behandlung von depressiven Störungen, Erschöpfungssyndromen (Burnout), Angsterkrankungen und Anpassungsstörungen
  • Stoffwechsel-Therapie: Diabetes mellitus, Adipositas und das metabolische Syndrom
  • Gesundheitsvorsorge „Aktiv“: Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit
  • private Vorsorge: Erschöpfung vorbeugen, Lebensstil verbessern und Gesundheit fördern

Ganz individuell: Selbstverständlich wird auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Männern und Frauen eingegangen. Das alles macht das Lebens.Resort Ottenschlag zur Waldviertler Topadresse für ein Mehr an Lebens.Qualität.

Die Ausstattung im Lebens.Resort Ottenschlag

Im Lebens.Resort Ottenschlag werden medizinische Therapie und Wohlfühlatmosphäre zu einem stimmigen Ganzen vereint. Die Gäste erwarten helle, freundliche und barrierefreie Wohlfühlzimmer mit herrlichem Blick in die Weiten des Waldviertels. Außerdem: modern ausgestattete Therapieräume, ein Wellnessbereich mit Sauna- und Badelandschaft sowie eine Beauty-Lounge. In der Umgebung laden zahlreiche Wanderwege, Nordic-Walking-Routen und im Winter die Langlaufloipe zu sanfter Bewegung ein.

Kurzentrum als Teil der Xundheitswelt

Ob Diabetes, Burnout oder psychische Erkrankung: Gerät die Gesundheit aus dem Gleichgewicht, verhilft eine Reha oder Kur im niederösterreichischen Waldviertel zu neuer Lebensbalance. Dafür sind neben dem umfangreichen Therapieangebot auch die unvergleichliche Natur und nicht zuletzt die „xunde Küche“ mitverantwortlich. Wer im Lebens.Resort Ottenschlag eincheckt, genießt Gerichte aus regionalen Bio-Produkten. Xundes Essen aus dem „Ökologischen Kreislauf Moorbad Harbach“ , das mit viel Liebe und kulinarischer Raffinesse zubereitet wird. 

Mentale Gesundheit, Bewegung und Ernährung

Lassen Sie los – leben Sie los: Getreu diesem Motto bietet das Lebens.Resort Ottenschlag maßgeschneiderte Gesundheitsprogramme. Dabei tragen die intensive Betreuung und Motivation durch das professionelle Team entscheidend zum nachhaltigen Behandlungserfolg bei. Die Optimierung des Lebensstils hat im Waldviertler Gesundheitsbetrieb  stets oberste Priorität. Angefangen bei der Burnout-Prävention und der Behandlung psychischer Erkrankungen über Stoffwechselrehabilitation bis hin zur Gesundheitsvorsorge „Aktiv“ als neue Form der Kur.

Tipps: Freizeit und Umgebung

Edelsbergersee Gutenbrunn, © Niederösterreich Werbung, Michael Liebert

Edlesberger See

Die „Perle des Weinsberger Waldes“ begeistert mit unverfälschter Natur, absoluter Ruhe und „kapitalen“ Fischen.

Weiterlesen
Ysperklamm, © Waldviertel Tourismus, Studio Kerschbaum

Ysperklamm

Die seit 1952 als Naturdenkmal geltende Ysperklamm beeindruckt mit einem Naturschauspiel aus klarem Wasser, das über hohe Felsen und durch enge Schluchten rauscht, imposanten Wasserfällen und spektakulären Steinformationen.

Weiterlesen
Johannes Gutmann - Gründer und Eigentümer SONNENTOR, © Waldviertel Tourismus, Thomas Topf

SONNENTOR Erlebnis

Das Bio-Unternehmen, das von der ersten Stunde an auf nachhaltigen, biologischen Anbau gesetzt hat, ist in der Region stark verwurzelt. Die SONNENTOR Geschäftsidee basiert auf dem Gedanken, kleinste bäuerliche Strukturen, wie sie im Waldviertel seit jeher gewachsen sind, zu erhalten und zu nützen.

Weiterlesen
BÄRENWALD Arbesbach, Erich beim Nüsseknacken, © VIER PFOTEN, Mairhofer

Bärenwald Arbesbach

Der BÄRENWALD ist eine Auffangsstation der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN und bietet Braunbären aus Zirkussen und Privathaltungen eine neue Heimat. Die Anlage bietet neben dem Erlebnis der Bärenbeobachtung viel Gelegenheit zur Erkundung.

Weiterlesen
Mohndorf Armschlag, © Waldviertel Tourismus, Studio Kerschbaum

Mohndorf Armschlag

Rund um die zarte Mohnblume erlebt man in Armschlag eine gewaltige Ansammlung an Unikaten und Superlativen: Seit fast 30 Jahren begeistert das „Mohndorf“ mit riesigen Weidemohnkapseln, einem einzigartigen „MOHNument“, dem längsten Mohnblumengemälde und der größten Mohnmühlensammlung.

Weiterlesen
Waldviertler Mohnhof, © Waldviertler Mohnhof

Waldviertler Mohnhof

Der kleine bäuerliche Familienbetrieb ist ganz auf den Mohnanbau spezialisiert. Der Mohnhof bietet erstklassige, kaltgepresste Speiseöle aus Grau-, Blau- und Weißmohn sowie vielfältige Produkte zum Thema Mohn wie Mohnpesto, Mohnschokolade, Mohnliköre oder Mohnölseifen und Mohnölcremen.

Weiterlesen
Shop Kloster-Schul-Werkstätten Schönbach, © Waldviertel Tourismus, Robert Herbst

Kloster-Schul-Werkstätten Schönbach

Verschwundene Arbeitswelten werden in den Räumen des ehemaligen Klosters zu einem erleb- und begreifbaren Erlebnis: Seifensieden, Korbflechten, 1. Österreichisches Korboutlet, Ausstellungen „Seifen aus aller Welt“ und „Korbflechten“. Ein gut sortierter Klosterladen rundet das Angebot ab.

Weiterlesen
Whisky-Erlebniswelt, Destillerie Haider, © Waldviertel Tourismus, Thomas Topf

Whisky-Erlebniswelt, Destillerie Haider

Whisky statt Brot. Seit 1995 verfolgt die Familie Haider in Roggenreith diese Idee mit großem Erfolg: Mit einem Basissortiment aus 5 Whiskys überzeugt die Destillerie auch im internationalen Vergleich – J.H. Whisky ist Individualität und Regionalität pur.

Weiterlesen