Angelbachweg

Wandertour ausgehend von Kurhotel Bad Großpertholz

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

9,05 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 9,05 km
  • Aufstieg: 269 Hm
  • Abstieg: 269 Hm
  • Dauer: 3:00 h
  • Niedrigster Punkt: 657 m
  • Höchster Punkt: 903 m
Eigenschaften
  • Rundtour

Details für: Angelbachweg

Kurzbeschreibung

Bad Großpertholz – Angelbach – Scheiben – Bad Großpertholz

Beschreibung

Rundwanderweg Nr. 82

Startpunkt der Tour

Kurhotel Bad Großpertholz

Zielpunkt der Tour

Kurhotel Bad Großpertholz

Wegbeschreibung für: Angelbachweg

Vorbei an der Hauptschule führt dieser Weg zum Kindergarten und weiter über den „Heuschoberberg“ bis in die Ortschaft Angelbach. Hier steigt der Weg entlang des Angelbaches an und du folgst einem Waldweg bis zur Bundesstraße B41 (Nähe Rindlberg) und querst diese. Der Weg führt weiter zu den „Kitzlerhäusern“ (Möglichkeit zum Aussichtsturm zu wandern) und fällt dann wieder ab zum Parkplatz nach Scheiben (Ausgangspunkt für die Wege zum Tiergehege, Kinderspielplatz usw.). Ab hier folgst du der Markierung entlang der Landesstraße L 8298 nach Bad Großpertholz.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Waldviertel Tourismus
Letzte Aktualisierung: 29.08.2022

Marktgemeinde Bad Großpertholz
3972 Bad Großpertholz 138
(T) +43 2857 22530
(E) gemeinde@bad-grosspertholz.gv.at
(I) www.bad-grosspertholz.gv.at 

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, funktionale Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, Kartenmaterial, ggf. Teleskopstöcke, Erste Hilfe Paket (Blasenpflaster), ausreichend Verpflegung (Jause, Müsliriegel, Obst, Wasser).

Sicherheitshinweise

Vergewissere dich bei Wahl deiner Route, ob sie deiner Kondition entspricht. Prüfe, ob die Gastronomiebetriebe, die du unterwegs besuchen willst, geöffnet haben. Packe dein aufgeladenes Mobiltelefon und Kartenmaterial in deinen Rucksack. Bei grenzüberschreitenden Touren bitte immer einen Reisepass bzw. einen Personalausweis mitführen.

 

Streckencharakteristik: 25% Asphalt, 35% Forststraße, 40% Waldweg

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts