Wackelsteine im Oberen Waldviertel, © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at

Oberes Waldviertel

Ursprünglich, steinreich & sehr gesund

Das Obere Waldviertel ist der nordwestlichste Teil des Waldviertels, ein Grenzraum, der sich entlang der tschechischen Grenze ein Stück nach Süden zieht. 21 Gemeinden beeindrucken mit ihrer landschaftlichen Einzigartigkeit.

Flache Gipfel über tausend Meter hoch, Moorlandschaften, gigantische Steinformationen, hunderte Teiche und insgesamt eine atemberaubende natürliche Vielfalt hat die Region Oberes Waldviertel zu bieten.

Wer Ausgleich und Ruhe sucht, ist hier oben richtig. Erleben Sie die Ursprünglichkeit und Erholungsqualität des Oberen Waldviertels! Durch seine Nähe zur tschechischen Grenze ist diese Region ein besonders reizvolles Wandergebiet. Hier befindet sich der wunderschöne Weitwanderweg entlang der Lainsitz sowie eindrucksvolle Moorlandschaften, Naturparks uvm.

Aktuelle Veranstaltungen im Oberen Waldviertel Wanderregion Oberes Waldviertel